Die Xbox 360 wird leiser

Bald schnurrt sie wie ein Kätzchen

Habt Ihr immer das Gefühl, der Frankfurter Flughafen hätte neben Eurem Haus eine neue Landebahn aufgemacht, wenn Euer Nachbar die Xbox 360 anwirft? Oder Ihr besitzt selbst eine und spielt nur noch mit Hörschutz? Ganz so schlimm ist es zwar dann nicht, aber das tösende Laufwerk kann einem schon ganz schön auf Nerven und Ohren gehen.

Damit ist laut den engadget.com bald Schluss: Wie dort erklärt, baut Microsoft das DVD-Laufwerk BenQ VAD6038 von BenQ-LiteOn-Philips in ihre Konsolen ein. Damit wurde das Gebet von manchem Spieler er"hört", doch ein anderes Laufwerk zu nehmen. Neben der Eigenschaft, angenehm leise dahinzusurren, ist das Laufwerk schneller und verkürzt so die Ladezeiten beim Spielen.

Dennoch bleibt ein Wermutstropfen: Alle, die bereits eine Xbox 360 ihr Eigen nennen, müssen sich weiterhin die Ohren zuhalten.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (12)

Über den Autor:

Simon Holthausen

Simon Holthausen

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (12)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading