DLC für BioShock 2 angekündigt

Erst Multiplayer, später Singleplayer

2K hat am Abend erste Download-Inhalte für BioShock 2 angekündigt.

Die erste Ladung, Sinclair Solutions Test Pack genannt, erscheint bereits im März zum Preis von 400 Microsoft Punkten.

Damit wird unter anderem der maximal erreichbare Level auf 50 erhöht. Ebenso erwarten euch mit Louie McGraff und Oscar Calraca zwei neue Charaktere, die von einem dritten Waffen-Upgrade für jede Waffe, 20 neuen Trials und fünf zusätzlichen Masken begleitet werden. Einige der Inhalte stehen jedoch erst Spielern zur Verfügung, die Level 41 erreicht haben.

In den kommenden Monaten will 2K außerdem zusätzliche Singleplayer-Inhalte mit weiteren Geschichten aus Rapture veröffentlichen. Nähere Einzelheiten dazu nannte man noch nicht.

Mehr zum Spiel erfahrt ihr in unserem Test zu BioShock 2.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading