Dragon Age: Awakening angekündigt

Add-On ist offiziell

BioWare und Electronic Arts haben das Add-On Awakening für Dragon Age: Origins heute offiziell angekündigt.

Die Erweiterung soll bereits am 16. März in den USA für PC, Xbox 360 und PS3 erscheinen, benötigt die Vollversion von Dragon Age: Origins und kostet 39,99 Dollar.

Awakening spielt nach den Ereignissen von Dragon Age: Origins in Amaranthine. Der Spieler übernimmt entweder die Rolle eines Grauen Wächters aus Orlais, der nach Angaben einer Produktseite bei Gamestop den Orden wieder aufbauen und in Vigil's Keep eine Operationsbasis errichten will, oder spielt mit einem bereits bestehenden Charakter weiter. Außerdem sollt ihr mehr über die Dunkle Brut und ihre wahren Motivationen erfahren.

Selbstverständlich stoßt ihr auf euren Abenteuern auch auf neue Feinde, etwa den Inferno Golem, den Spectral Dragon oder einen mysteriösen Gegner, der sich selbst als "Architekt" bezeichnet. Darüber hinaus erhöht man die Levelgrenze und bietet frische Fähigkeiten, Zaubersprüche und Gegenstände an. Zu guter Letzt erwarten euch fünf brandneue Gruppenmitglieder sowie ein zurückkehrender Mitstreiter aus Dragon Age: Origins.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (9)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (9)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading