E3 2007: Sämtliche Konferenz-Termine

Nintendo, Microsoft, Sony

Das Format der E3 mag sich geändert haben, doch die Publisher und Hardware-Hersteller lassen es sich nicht nehmen und präsentieren ihr Programm wie in jedem Jahr mit Pressekonferenzen.

Den Anfang macht in diesem Jahr Microsoft, gefolgt von Sony und Nintendo. Aus unserer europäischen Sicht wird alles am gleichen Tag ablaufen, am Mittwoch, dem 11. Juli. Obwohl Microsoft schon am Dienstag in Los Angeles loslegt. In Europa starten die Redmonder um 5:30 Uhr, Nintendo um 18:00 Uhr und Sony um 20:30 Uhr.

Eurogamer sitzt in den Zuschauerräumen und liefert Live-Berichterstattung im Ticker von diesen Konferenzen.

Zu den restlichen Pressekonferenzen im Stundentakt wird es keinen Live-Text geben, dafür bekommt Ihr direkt nach dem Ende von uns eine Zusammenfassung.

Wir freuen uns auf drei spannende Tage, die wir mit Euch zusammen erleben werden. Schlaft am besten schon mal vor, es lohnt sich!

Mittwoch, 11. Juli

  • 05:30 - Microsoft
  • 18:00 - Nintendo
  • 20:30 - Sony Computer Entertainment
  • 23:00 - Electronic Arts
  • 00:15 - Activision

Donnerstag, 12. Juli

  • 01:30 - Midway
  • 02:45 - Konami
  • 17:00 - Take-Two
  • 18:15 - THQ
  • 19:30 - Ubisoft
  • 00:30 - Disney Interactive

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (6)

Über den Autor:

Kristian Metzger

Kristian Metzger

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (6)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading