E3 Live-Event 2021 wurde laut LA-Behörde abgesagt

Wird wohl wieder eine digitale Veranstaltung.

  • Dieses Jahr wird wohl erneut kein E3-Live-Event stattfinden
  • Pläne für ein Digital-fokussiertes Event gab es bereits zuvor
  • Offenbar hat die ESA bereits die Befugnis für eine Übertragung aus den Messeräumen

Die Live-Veranstaltung für die E3 wurde für dieses Jahr wohl offiziell abgesagt. Das legen Formulare der Behörde "Board of Los Angeles Convention and Tourism" nahe. Ein digitales Event dürfte es aber geben.

Die Spielemesse E3 wird dieses Jahr wohl, wie viele andere Events auch, nicht live stattfinden können. Kürzlich hatte das E3-Organisationsteam der Electonic Software Association bereits angedeutet, dass man sich dieses Jahr primär auf ein digitales Event konzentrieren wolle, in trockenen Tüchern waren diese Pläne bisher aber noch nicht. Nun scheint es allerdings recht eindeutig, dass die E3 dieses Jahr eben erneut nicht in Los Angeles, sondern im Internet stattfinden wird.

Im Forum von ResetEra wurde ein digitales Dokument der LA-Behörde Board of Los Angeles Convention and Tourism geteilt, das die E3 als "abgesagtes Live-Event" kennzeichnet - hier ein Screenshot aus dem PDF-Dokument:

E3
Auszug aus den Papieren der LA-Behörde

Offenbar scheint man allerdings darauf zu spekulieren, das Event 2022 oder 2023 wieder in gewohnter Form stattfinden zu lassen, wie das PDF ebenfalls andeutet. Dieses Jahr scheint man dagegen zu planen, eine Sendung aus der gewohnten Messehalle zu übertragen, zumindest hat das Team dafür offenbar die Erlaubnis eingeholt.

Der Schritt für die diesjährige E3 ist vermutlich wenig überraschend und auch sinnvoll. Nachdem die E3 letztes Jahr aufgrund der gerade aufkommenden Corona-Pandemie komplett abgesagt wurde, wäre es außerdem zumindest schön, ein digitales Event zu erleben, ein kleiner Fortschritt im Gegensatz zu 2020.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Judith Carl

Judith Carl

News Redakteurin

Die Neue bei Eurogamer. Adventure-Freak und Fan von guten Geschichten. Begeisterte Sängerin. Mag Rollenspiel, Podcasts und Trashfilme.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading