Elden Ring Leak: Collector's Edition mit Malenia-Statue zu früh beworben - und eine Premium CE mit Helm

Ein paar Stunden zu früh kommt auf Twitch bereits Werbung für die Collector's Edition von Elden Ring. 

Update vom 4. November 2021: Abseits der normalen Collector's Edition gibt es auch noch eine Premium Collector's Edition von Elden Ring inklusive einer offiziellen Helm-Replik. Beide könnt ihr bereits im Bandai Namco Store finden. Außerdem bekommt ihr die Collector's Edition bei Amazon.de.

Und so sieht die Premium Collector's Edition aus:

3
Die Premium Collector's Edition von Elden Ring.

Ursprüngliche Meldung vom 4. November 2021: Auf Twitch läuft derzeit bereits Werbung für die noch unangekündigte Collector's Edition von Elden Ring. Bis zum heutigen Gameplay-Event zum kommenden Souls-Spiel hätte diese Information sicher unter Verschluss bleiben sollen.

Der Inhalt der Sammleredition ist nun bekannt

Obwohl der Reddit-Beitrag, der den Leak verbreitete, bereits gelöscht ist, hat der bekannte Twitter-Nutzer Nibel das Bild bereits auf die Plattform mit dem blauen Piepmatz geholt. Er schreibt: "Anscheinend wird die Elden Ring Sammleredition bereits auf Twitch beworben".

Das Bild zeigt uns vorab, was uns in der Sammleredition erwartet. So gibt es neben dem Spiel für PC, Xbox oder PlayStation eine knapp 23 Zentimeter hohe Statue von Malenia - Blade of Miquella, den digitalen Soundtrack, ein exklusives Steelbook und ein Hardcover-Artbook mit 40 Seiten.

Um 15:00 Uhr deutscher Zeit startet heute das Event, bei dem ihr 15 Minuten Gameplay zum lang erwarteten Titel von Entwickler FromSoftware sehen könnt. Der Livestream läuft bei YouTube oder Twitch.

Elden Ring erscheint voraussichtlich am 25. Februar 2022 für PC, Xbox Series, Xbox One, PlayStation 4 und PlayStation 5.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (16)

Über den Autor:

Melanie Weißmann

Melanie Weißmann

News-Redakteurin  |  Melancholia_Mel

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (16)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading