Epic Games Store: Spring Showcase läutet Frühlings-Sale ein - am 11. Februar geht's los!

Spiele wie Cyberpunk, Valhalla oder Hades reduziert!

  • Diesen Donnerstag findet Epics Frühlings-Showcase auf Twitch statt
  • Gleichzeitig kommen zahlreiche Rabattangebote verschiedener Genres in den Shop
  • Auch Steam will angeblich am Donnerstag einen Sale starten

Von Epic Games gibt es an diesem Donnerstag, den 11. Februar, ein zweiteiliges Programm: ein ca. halbstündiger Livestream auf Twitch zum Frühlings-Showcase und einen Sale zahlreicher Titel im Epic Store.

Los geht es bei uns in Deutschland um 20 Uhr auf dem Twitch-Kanal von Epic mit einem Spring Showcase, der Einblicke und Details zu Spielen bieten soll, die in der nahen Zukunft erscheinen.

Parallel zu dieser Online-Veranstaltung beginnt im Epic Games Store außerdem ein Sale bis zum 25. Februar, in dem einige ausgewählte Spiele sogar Rabatte von bis zu 75% erhalten - aber wie gesagt nur auf einzelne Titel, die anderen Rabatte fallen nicht ganz so hoch aus.

EpicShowcase
Ein paar der reduzierten Titel.

Bekannt sind bisher eine Handvoll Vergünstigungen größerer Titel, allen voran Cyberpunk 2077, wenn auch nur um 10%. Dem Sci-Fi-Rollenspiel folgen Assassin's Creed Valhalla mit 20% Rabatt, Star Wars: Squadrons mit 40%, Hades mit 40% und zuletzt Star Wars Jedi: Fallen Order mit 50% Rabatt. Die Super-Angebote mit 75% waren da also noch nicht dabei.

Zwar gibt es auch schon eine vollständige Liste mit Titeln, die Verbilligungen bekommen sollen, darunter zum Beispiel Death Stranding, Watch Dogs Legion, Twin Mirror oder Carrion. Bei diesen Spielen weiß man aber jeweils noch nicht, wie viel sie heruntergesetzt werden.

Geleakte Daten deuten zudem darauf hin, dass Steam ebenfalls einen eigenen Sale starten könnte. War fast klar, dass der Marktführer das Rampenlicht dem Konkurrenten Epic nicht alleine gönnen will, auch wenn dieses Event bisher noch nicht angekündigt wurde.

Zückt also schon einmal euren Geldbeutel - und entschuldigt euch schon einmal bei ihm, denn die kommenden Wochen könnte es hart werden für euere Finanzen. Bei den Rabatten spart man sich aber doch eh einiges, ein klitzekleines Spiel geht da doch leicht noch... Eure Spielesammlung wird sich jedenfalls freuen, euer Konto weniger.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Judith Carl

Judith Carl

News-Redakteurin  |  TJudl

Adventure-Freak und Fan von guten Geschichten. Begeisterte Sängerin. Mag Rollenspiel, Podcasts und Trashfilme.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading