Epics Mark Rein: Wir können mit Gears of War machen, was wir wollen

Entwickler besitzt Rechte daran

Nach Angaben von Epics Mark Rein kann das Entwicklerstudio mit der Gears-of-War-Reihe machen, was es will.

"Wir besitzen Gears of War. Wir können damit tun, was wir wollen", so Rein im Gespräch mit VG247.

"Unsere Partnerschaft mit Microsoft ist großartig und sie halfen uns dabei, das Spiel in einen gewaltigen Erfolg zu verwandeln. Wir sind sehr zufrieden mit der Art und Weise, wie die Dinge laufen."

Nichtsdestotrotz ist man aber nicht an Microsoft gebunden, wie die Kooperationen mit anderen Publishern zeigen: "Ich meine, wir haben ein Spiel mit EA. Obwohl wir es bis jetzt noch nicht angekündigt haben, können wir schon bald mehr darüber sprechen."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading