Erstes großes Update für WAR

Neue Klassen, Quests und mehr

Am heutigen Morgen spielt Mythic das erste große Update für Warhammer Online seit dem Launch im September auf die europäischen Server auf. In den USA ging der Patch bereits gestern online.

Update 1.1a gewährt unter anderem Zugriff auf die beiden neuen Karrieren "Imperialer Ritter des Sonnenordens" und "Schwarzer Gardist der Dunkelelfen", die seit der letzten Woche bereits den Teilnehmern des Heavy-Metal-Events und einige Tage später auch allen anderen Spielern zugänglich gemacht wurden.

Ebenso neu ist das Einfluss-System für den RvR-Kampf. Es soll Euch zusätzliche Anreize bieten, damit Ihr aufs Schlachtfeld zieht und gegnerische Spieler vermöbelt.

Weiterhin erwarten Euch vereinfachte öffentliche Quests, eine bessere Stabilität und Performance, Chat-Querverweise, Spieler-Statuen sowie unzählige Fehlerkorrekturen und Anpassungen der Balance. Nähere Details entnehmt Ihr am besten den Patchnotes.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading