Far Cry 6: Standorte aller Guerilla-Lager und Verstecke freischalten

Hier erfahrt ihr, wie ihr Guerilla-Lager freischaltet und welche Verstecke man in welchem Areal der Spielwelt finden kann.

Die Guerilla-Lager in Far Cry 6 sind wichtige Unterschlüpfe, die sich per Schnellreise ansteuern lassen.

Sie sind quer über die Spielwelt verteilt und ermöglichen es euch unter anderem, rasch von A nach B zu kommen. Dafür müsst ihr ihre Positionen aber erst mal kennen und freischalten, und das funktioniert auf mehrere Arten.

In den Verstecken findet ihr in der Regel eine Werkbank, einen Späher (der euch bei der Ankunft immer wieder mit neuen Zielen versorgt: Kontrollpunkten etc.), eine Tafel für Los-Bandidos-Einsätze und Vorratskisten (nach dem Ausbau zu einem ausgefeilten Verstecknetzwerk).

Hier zeigen wir euch die Standorte aller Guerilla-Lager und -Verstecke in Far Cry 6 und wie ihr sie nutzbar macht.

001
Der oberste Späher im Verstecknetzwerk verkauft Karten weiterer Guerilla-Lager.

Springe zu:

Guerilla-Verstecke freischalten

Zum Freischalten der Guerilla-Lager habt ihr im Wesentlichen zwei Möglichkeiten:

  • Beim Erkunden der Spielwelt stolpert ihr zufällig über den Standort eines Lagers, wodurch es auf der Karte markiert wird und fortan für die Schnellreise zur Verfügung steht.
  • Ihr errichtet bei der Bauleitung im Camp der drei großen Fraktionen - egal in welchem - das Verstecknetzwerk. Dadurch werden einige Lager aufgedeckt und ihr könnt beim obersten Späher Karten kaufen, um die Lage weiterer Verstecke zu enthüllen.

Guerilla-Verstecke im Startgebiet

Claras Lager

002
  • Nach der Einleitungsmission startet ihr in diesem Versteck und habt es von Beginn an zur Verfügung. Keine weiteren Eingriffe nötig.

Libertad-HQ

003
  • Nach Abschluss des Prologs auf der Isla Santuario gelangt ihr automatisch auf die Isla Libertad, wo euch dieses Versteck zur Verfügung steht.

Guerilla-Verstecke in Valle de Oro

Versteck Montuno

004
  • Nordöstlich der Stadt Segunda gelegen, befindet sich dieses Versteck auf einem kleinen Berg.

Versteck Descarga

005
  • Am nördlichen Zipfel von Barrial findet ihr dieses Camp in einer kleinen Grotte in Wassernähe. Es verfügt über eine Bootsanlegestelle.

Versteck Conjunto

015

Versteck Timba

016

Versteck Danzón

017

Guerilla-Verstecke in Madrugada

Versteck Charanga

006
  • Dieses Versteck befindet sich östlich der Kleinstadt Verdera in Lozanía.

Versteck Trova

008
  • Dieses Versteck befindet sich westlich der Kleinstadt Verdera in Lozanía.

Versteck Mambo

007
  • Hier müsst ihr in den äußersten Norden von Aguas Lindas vordringen. Das Versteck befindet sich auf der nördlichsten Insel von Madrugada.

Versteck Songo

012

Guerilla-Verstecke in El Este

Versteck Filin

009
  • Vom Patriotas-Gipfel, auf dem die Legenden von 67 zu Hause sind, liegt das Versteck in Richtung Osten.

Versteck Bolero

010
  • Im äußersten Süden von El Este (Sierra Perdida) könnt ihr dieses Lager der Guerilla entdecken.

Versteck Guaracha

013

Versteck Habanera

014

El Agujero

018

Guerilla-Verstecke in Esperanza

Waisenhaus San Cayetano

011

Mercurio Mecánico

32

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Sebastian Thor

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading