Far Cry 6 im PlayStation Store geleakt, Upgrade von PS4 auf PS5 möglich

Erste Infos.

Im PlayStation Store ist Far Cry 6 geleakt.

Eine Produktseite in chinesischer Sprache zeigt das Spiel und ein Artwork dazu.

Mithilfe einer automatischen Übersetzung lässt sich daraus ableiten, dass auch ein kostenloses Upgrade von PS4 auf PS5 möglich sein wird.

Schauplatz ist demnach die tropische Insel "Yala", wo ein Diktator herrscht. Der möchte, dass sein Sohn in seine Fußstapfen tritt.

Ihr spielt wiederum Danny, einen Einwohner der Insel, der zum Widerstandskämpfer wird. Gekämpft wird dabei unter anderem im Dschungel und in der Hauptstadt.

Zuvor gab es mehrere Gerüchte über Far Cry 6 und über die Beteiligung von Schauspieler Giancarlo Esposito.

Far Cry 6 im PlayStation Store
Far Cry 6 im PlayStation Store.
Far Cry 6 ist im PlayStation Store geleakt
Far Cry 6 ist im PlayStation Store geleakt.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (15)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (15)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading