FIFA 21 FIFA Points - Geld sparen mit den Amazon-Angeboten für Xbox, PlayStation und PC!

Spart zehn Prozent beim Kauf.

  • FIFA Points für FIFA 21 sind derzeit günstiger bei Amazon erhältlich
  • Das Angebot gilt für FIFA Points auf PC, Xbox und PlayStation
  • Der Deal gehört zur Black Friday Woche des Online-Händlers

Die Black Friday Woche auf Amazon geht munter weiter und aktuell gibt's vor allem für Spieler und Spielerinnen von FIFA 21 - und für die, die es in Zukunft noch werden möchten -, ein interessantes Angebot.

Das gilt zum einen, weil die Vollversion von EAs Fußballsimulation im Angebot ist. Zum anderen geht's um den Ultiamte-Team-Modus des Spiels. Wenn ihr näher mit diesem befasst, dürfte euch interessieren, dass ihr derzeit FIFA Points günstiger kaufen könnt.

Und das nicht nur auf einer Plattform, denn FIFA Points für PC, PlayStation (PS4 und PS5) sowie Xbox (Xbox One und Xbox Series X) sind um 10 Prozent im Preis reduziert. Wer sowieso vorhatte, sein Konto ein wenig aufzustocken, hat hier nun eine gute Gelegenheit dazu.

FIFA 21: FIFA Points im Angebot für Xbox

FIFA 21: FIFA Points im Angebot für PlayStation

FIFA 21: FIFA Points im Angebot für PC

Apropos FIFA 21. Auch das Hauptspiels gibt's derzeit wie gesagt günstiger. Das zum einen bei Amazon, wo ihr für die PC-Version (Origin-Code) 29,24 Euro zahlt, für die Xbox-One-Version und die PS4-Version (beide jeweils mit Next-Gen-Upgrade) jeweils 38,99 Euro.

Und zum anderen ist das Spiel auch im PlayStation Store günstiger zu haben. Ihr bekommt es dort in drei verschiedenen Editionen. Die neue Beckham Edition für 38,49 Euro (-45%), die Champions Edition für 39,59 Euro (-56%) und die Ultimate Edition für 49,99 Euro (-50%).

Mehr rund um dieses Thema erfahrt ihr in unseren FIFA 21 Tipps und Tricks.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading