FIFA 22: Prime Gaming Packs bekommen - jetzt November Pack 2 holen

Welcher Loot in den FIFA 22: Prime Gaming Packs steckt und wie ihr euer EA Konto mit Amazon Prime und Twitch verbindet. 

Das FIFA 22: Prime Gaming Pack 2 vom November (vormals als "Twitch Prime Packs" bekannt) ist nun verfügbar! Auch in der Saison 2021/22 ist die Kooperation zwischen EA Sports, Amazon Prime und Twitch wieder mit von der Partie, bei der ihr euch als FIFA 22-Spieler jeden Monat ein kostenloses Gaming-Pack mit Spielerkarten und Items abholen, sofern ihr bei den drei Diensten ein Konto besitzt, die miteinander verbunden sind. Die Aktion läuft ein ganzes Jahr, es wird also insgesamt 12 Prime Packs zu holen geben. Auf dieser Seite zeigen wir euch, welche Belohnungen in den Packs stecken, wie ihr euren EA Account mit Twitch und Amazon Prime verbindet und die Packs einlösen könnt.

FIFA 22: Prime Gaming Packs Inhalt:

Prime Gaming Loot in FIFA 22 - Diese kostenlosen Inhalte stecken in den Packs

Zwischen Oktober 2021 und September 2022 gibt es jeden Monat ein neues Prime Gaming Pack - viele kennen es unter dem alten Namen "FIFA 22 Twitch Prime Pack" - für alle, die einen aktiven Amazon Prime Account besitzen und ihn mit ihrem Twitch Prime und EA Konto verknüpft haben.

Neue FIFA 22 Prime Packs bekommt ihr immer am Ende eines Monats (üblicherweise in den letzten zehn Tagen). Das Dezember Prime Pack 3 gibt es also erst am Ende des Jahres. Die Packs verfallen übrigens auch nicht, ihr könnt also auch Packs einfordern, die ihr verpasst habt. Dabei spielt es keine Rolle, wie lange da her ist, solange ihr zu dem Zeitpunkt ein aktives Amazon Prime Konto hattet.

Die genauen Inhalte der Prime Packs werden erst bei ihrem Release bekannt gegeben, ähneln sich aber stark. Erfreulicherweise hat EA Sports den Loot in den Prime Packs in diesem Jahr aufpoliert, nachdem er letztes Jahr zum Missfallen der Fans reduziert wurde. Euch erwarten diesmal also mehr und bessere Gegenstände in den Packs. Welche Gegenstände genau in den Packs stecken, erfahrt ihr nachfolgend:

Inhalt von Prime Gaming-Pack 2 (ab 22. November 2021 verfügbar)

  • 7x Seltene Goldspieler
  • 2x Spielerauswahl (1 von 4 Goldspieler mindestens 81 GES oder mehr)
  • 12x Seltene Verbrauchsmaterialien
  • 1x Seltener Goldleihgegenstand für 5 Spiele (Cristiano Ronaldo)
    FIFA_22_Twitch_Prime_Gaming_Pack_2

Inhalt von Prime Gaming-Pack 1 (ab 25. Oktober 2021 verfügbar)

  • 7x Seltene Goldspieler
  • 2x Spielerauswahl (1 von 4 Goldspieler mindestens 81 GES oder mehr)
  • 12x Seltene Verbrauchsmaterialien
  • 1x Seltener Goldleihgegenstand für 5 Spiele (Kylian Mbappe)
    FIFA_22_Twitch_Prime_Gaming_Pack_1

Tipp: Wann ihr eingeforderte Packs in FIFA 22 öffnet, ist ganz euch überlassen. Daher spart ihr sie am besten solange auf, bis eine Promo-Aktion läuft, von der ihr Karten haben wollt. In den Prime Packs können nämlich auch Karten von aktuellen Events wie Road to the Knockouts oder dem Team der Woche enthalten sein. Das gilt natürlich immer nur für die Release-Dauer der Events. Zudem braucht ihr die nötige Portion Glück, um eine solche Event-Karte zu ziehen.

So könnt ihr FIFA 22 mit Twitch verbinden und die Packs abholen

Wollt ihr auch an die Prime Gaming Packs kommen, müsst ihr lediglich euren EA Account mit Twitch und Amazon Prime verknüpfen. Was dafür notwendig ist und wie das Verbinden der Konten geht, erfahrt ihr nachfolgend:

  1. Habt ihr alle erforderlichen Konten (siehe nächsten Punkt), müsst ihr eure Konten nur noch miteinander verbinden. Das geht über verschiedene Wege, der Einfachste ist es aber, die FIFA 22 Prime Gaming Seite zu besuchen, wo euch die verfügbaren und zukünftig erscheinenden FIFA 22 Prime Gaming-Packs angezeigt werden. Klickt hier einfach auf einen der hellblauen "Jetzt abholen"-Buttons bei einem Pack und es öffnet sich ein Anmeldefenster, das euch automatisch dabei hilft, euren EA Account mit Twitch zu verknüpfen, wenn das noch nicht der Fall ist. Alternativ könnt ihr die Konten auch in den Twitch-Einstellungen im Reiter "Verbindungen" oder über den offiziellen Twitch EA Link miteinander verknüpfen. Die erstgenannte Methode ist aber die Bequemste.
    FIFA_22_mit_Twitch_verbinden
    Auf der offiziellen Prime Gaming Seite könnt ihr leicht FIFA 22 mit Twitch verbinden und eure Packs abholen.
  2. Nachdem ihr eure Konten erfolgreich miteinander verbunden und euer Pack mit einem Klick auf "Vollständige Einlösung" auf der FIFA 22 Prime Gaming Seite eingefordert habt, erhaltet ihr eine entsprechende Bestätigung und die Info, dass ihr eure Inhalte bei der nächsten Anmeldung in FIFA 22 abholen könnt.
  3. Startet nun FIFA 22 und ihr werdet direkt mit einer Mitteilung empfangen, dass euer Bonus-Spezialpack auf euch wartet. Ihr könnt es euch abholen, indem ihr den FIFA Ultimate Team-Modus startet und dort den "Shop" besucht. Im Reiter "Meine Packs" findet ihr dann euer Prime Gaming Pack.
    FIFA_22_Prime_Gaming_Pack_oeffnen
    Wenn alles klappt, könnt ihr im Shop euer Prime Gaming Pack abholen.

Checkliste: Diese Konten braucht ihr für Prime Gaming Packs

Wollt ihr euch die Prime Gaming Packs holen, braucht ihr insgesamt drei verschiedene Konten:

  • Als Erstes müsst ihr ein aktives FIFA 22 Ultimate Team Konto bei EA haben, um das ihr als FIFA 22 Spieler ohnehin nicht herumkommt.
  • Als Zweites benötigt ihr ein kostenpflichtiges Abonnement bei Amazon Prime. Ob Jahresabo, Monatsabo oder 30 Tage Testversion spielt dabei keine Rolle. Beachtet aber, dass ihr die Packs nur dann einlösen könnt, wenn ihr ein aktives Abo habt. Sobald euer Abo abläuft, könnt ihr keine neuen Packs mehr einfordern (alle bereits eingelösten Packs dürft ihr aber behalten).
  • Als Drittes und Letztes ist noch ein Konto bei Twitch.tv erforderlich, das mit eurem Amazon-Konto verknüpft ist. Wenn ihr euer Twitch Konto mit eurem Amazon Konto verbinden wollt, müsst ihr nur zur Seite Prime Gaming: Meine Twitch-Konten und auf "Verbinde ein Twitch-Konto" klicken. Anschließend müsst ihr euch bei euren jeweiligen Konten einloggen und die Verknüpfung noch einmal bestätigen.

Prime Pack nicht erhalten? - das könnt ihr tun

Solltet ihr euer Prime Gaming Pack nicht bekommen haben, kann das verschiedene Ursachen haben. Der häufigste Grund ist, dass man aus Versehen ein anderes EA-Konto mit Twitch verbunden hat, als das, welches man für FIFA 22 verwendet hat. In diesem Fall könnt ihr die Verbindung des falschen Kontos wieder aufheben und es anschließend mit dem richtigen Account verknüpfen, allerdings hilft euch das nur etwas, wenn ihr eure Belohnung noch nicht eingelöst habt (ansonsten ist es auf dem falschen Account und damit futsch).

Wollt ihr eure Konto-Verbindung zurücksetzen, besucht ihr dafür euer EA-Konto (meldet euch gegebenenfalls an) und klickt auf "Verbindung aufheben". Anschließend könnt ihr die oben genannten Punkte zum Verbinden eurer Accounts wiederholen. Stellt nur sicher, dass ihr diesmal das richtige Konto verwendet, denn ihr könnt die Konto-Verbindung nur einmal alle 6 Monate vornehmen.

Solltet ihr ein anderes Problem haben, könnt ihr beim Prime Gaming Support vorbeischauen oder Hilfe bei EA anfordern.

Mehr zu FIFA 22:

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading