Final Fantasy XIII: Erst 2008

Andere Spiele haben Vorrang

Wer darauf gehofft hat, in absehbarer Zeit Final Fantasy XIII spielen zu können, muss eine kleine Enttäuschung hinnehmen: Vor 2008 wird das Spiel auf keinen Fall erscheinen.

Das bestätigte Tetsuya Nomura, einer der Designer von Square Enix, gegenüber der Famitsu. Der Grund dafür ist ganz einfach: Andere Projekte haben derzeit Vorrang und müssen erst fertig gestellt werden, bevor sich die Entwickler ganz auf Final Fantasy XIII konzentrieren können.

Kennt man Square Enix' übliche Zeitdifferenz zwischen dem Japan- und dem Europa-Release eines Spiels, könnte man sogar mutmaßen, dass wir Final Fantasy XIII bei uns erst 2009 sehen werden.

Immerhin will das japanische Unternehmen in diesem Jahr aber noch eine Demo fertig stellen - ob die nur zu Präsentationszwecken auf E3 bzw. TGS gedacht ist oder auch online auftauchen könnte, ist allerdings noch unklar.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Fabian Walden

Fabian Walden

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading