Fortnite Geburtstag 2021: Das 4. Jubiläum wird gefeiert

Happy Birthday Fortnite!

Happy Birthday Fortnite, die Vierte! Ein weiteres Jahr ist vergangen und auch 2021 zählt Epic Games' Meisterwerk Fortnite nach wie vor zu den beliebtesten Games. Ein Grund mehr, um den 4. Geburtstag von Fortnite ordentlich zu feiern. Die große Hauptparty steht zwar noch aus, doch im RDW-Modus haben die Entwickler schon mal etwas für die Fans vorbereitet. Was genau in diesem Jahr geboten wird und wann Fortnite Geburtstag hat, erfahrt ihr nachfolgend auf dieser Seite.

Fortnite Geburtstag 2021 Inhalt:

Wann hat Fortnite Geburtstag?

Auf diese Frage gibt es mehrere richtige Antworten, denn Fortnite feiert zweimal pro Jahr ein Jubiläum. Ursprünglich war Fortnite nämlich als PvE-Spiel gedacht und beinhaltete nur den "Rette die Welt"-Modus, der mittlerweile aber nur noch am Spielfeld vor sich hinvegetiert. Trotzdem war das der Startschuss für den Mega-Erfolg von Epic Games Shooter, somit lautet die erste Antwort: Fortnite "Rette die Welt" kam am 25. Juli 2017 für PC, MAC, PS4 und Xbox One erstmals in den Early Access und wurde den Spielern zum Testen angeboten.

Der "Battle Royale" Modus, der sich schon kurz nach seiner Einführung als deutlich beliebter erwiesen hat und seit Jahren das Kernstück von Fortnite bildet, hat das Licht der Welt erst zwei Monate nach "Rette die Welt" erblickt. Wenn ihr euch also auf den PvP-Modus von Fortnite bezieht, lautet die Antwort: Fortnite Battle Royale kam am 26. September 2017 im Spiel hinzu.

Theoretisch könnte Fortnite noch weitere Jubiläen feiern, denn mit dem Kreativmodus (der am 6. Dezember 2018 hinzugekommen ist), den beiden Mobilablegern für iOS (Release am 12. März 2018) und Android (erschienen am 9. August 2018) oder dem Release für die Nintendo Switch (am 12 Juni 2018) und Nvidia Shield (am 12. Juli 20218) gäbe es noch ein paar weitere Kandidaten. Offiziell werden im Spiel aber nur "Rette die Welt" und "Battle Royale" mit besonderen Events gefeiert.

Der 4. Geburtstag in Rette die Welt bringt die neue Auftragsreihe "Jenseits des Sternhorizonts"

Im Rette die Welt-Modus geht die Party am 25. Juli 2021 (2:00 Uhr MESZ) mit der Auftragsreihe "Jenseits des Sternhorizonts" ab und dem zweiten Teil von Oberknackers "Straße zum Sommer" los. Wie üblich könnt ihr euch hier die beliebten Geburtstagslamas verdienen, in denen alle bisherigen Helden und Skizzen aus allen Saisons von Rette die Welt stecken können. Data Miner iFireMonkey hat die neuen Lamas bereits in den Spieldaten gefunden.

Ein schnell verdientes Geburtstagslama bekommt ihr übrigens für den kurzen "Sprenghüllen"-Auftrag und im Shop könnt ihr euch zwischen dem 22. Juli und dem 28. Juli (jeweils um 2:00 Uhr MESZ) noch zwei weitere, kostenlose Geburtstagslamas sichern. Den vollständigen Fahrplan mit den wechselnden Helden und den Angeboten im Shop findet ihr im Statusbericht der Heimatbasis.

Was wird beim Fortnite Geburtstag (4) im Battle Royale geboten?

Bis zum 4. Geburtstag des Battle Royale-Modus ist es zwar noch etwas hin, doch es hat schon Tradition, dass es ein Event mit speziellen Geburtstags-Herausforderungen geben wird, die euch mit kostenlosen kosmetischen Gegenständen und jede Menge Erfahrungspunkten belohnen wird.

Üblicherweise handelt es sich um sehr einfache Aufgaben - wie eine bestimmte Anzahl an Matchabschlüsse oder Gegner überleben und die alljährliche Suche nach den Geburtstagstorten - damit sie auch jeder Spieler abschließen und die Geschenke kassieren kann. Wenn das Event näher rückt, dürften Data Miner wieder genauere Informationen vorab liefern können, was 2021 geboten wird.

Fortnite_Geburtstagskuchen
Es ist kein Fortnite Geburtstag, wenn es nicht jede Menge Torten gibt.

Mehr zu Fortnite Kapitel 2 Season 7:

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading