Fortnite Season 3: Raumschiff starten, Teile finden, Start verhindern

Houston, wir haben ein Problem!

In Fortnite Season 3 gibt es eine neue versteckte Aufgabe, bei der ihr das abgestürzte Raumschiff wieder flottmachen sollt, dass durch den Rückgang des Wassers zutage getreten ist. Dafür müsst ihr die verlorenen Teile des Schiffs (Batterie, Schubdüse und Hitzeschild finden und einbauen, ehe ihr das Schiff wieder starten könnt. Später könnt ihr im zweiten Schritt auch den Start verhindern, um zusätzliche Erfahrungspunkte zu erhalten. Auf dieser Seite zeigen wir euch, wo ihr das Raumschiff auf der Map findet, wo die Teile verstreut sind und wie ihr das Schiff wieder repariert und startet.

Springe zu:

Wo ist das Raumschiff in Fortnite zu finden?

Das Raumschiff wurde schon vor ein paar Wochen von Dataminern entdeckt, doch erst seit dem ersten Augustwochenende ist der Wasserspiegel auch soweit gesunken, dass es wieder auf dem Trockenen liegt. Ihr findet das Raumschiff auf der kleinen Insel in der Bucht nordöstlich von Craggy Cliffs (Planquadrat F1).

Fortnite_Season_3_Karte_mit_Fundort_des_Raumschiff
Fortnite Season 3: Karte mit Fundort des Raumschiff.

Fortnite Raumschiffteile: Fundorte von Batterie, Schubdüse und Hitzeschild

Wenn ihr euch dem abgestürzten Raumschiff nähert, wird euch in der Bildschirmmitte der Text Fehlende Teile finden und einbauen! angezeigt. Das steht natürlich nicht zum Spaß dort, sondern ist eine Aufgabe, die ihr lösen sollt. Was ihr nicht sofort erfahrt, ist, dass dem Raumschiff insgesamt drei Teile abhandengekommen sind: die Batterie, die Schubdüse und ein Teil des Hitzeschilds. Genau diese sollt ihr nun suchen und zur Kapsel zurückbringen. Auf der nachfolgenden Karte haben wir euch die Fundorte auf der markiert.

Fortnite_Season_3_Karte_mit_Fundorte_der_Raumschiffteile_Batterie_Hitzeschild_Schubduese
Fortnite Season 3: Karte mit den Fundorten der Raumschiffteile.
  • Batterie finden: Wenige Schritte östlich des Raumschiffes steht ein Felsen am Stand der Insel. Zerstört den Felsen, dann findet ihr darunter die Batterie im Wasser. Sie ist nicht wirklich zu sehen, doch wenn ihr nahe genug herantretet, taucht die Interaktionsbox auf. Wenn ihr mit Controller spielt, hilft euch auch die Vibrationsfunktion bei der Suche.
  • Hitzeschild finden: Die fehlende Platte des Schilds findet ihr auf der Landzunge gleich nordöstlich der Insel mit dem abgestürzten Raumschiff. Dort, wo der hellere Sand zum dunkleren Braun übergeht, findet ihr am nordöstlichen Ende der Landzunge ein paar helle graue Felsen. Auf der Ostseite der Felsen liegt der Hitzeschild.
  • Schubdüse finden: Die Schubdüse ist am einfachsten zu finden. Schaut euch einfach die hohe Felswand südöstlich des Raumschiffs an, dann solltet ihr auch aus der Distanz bereits das grünliche Leuchten auf etwa halber Höhe der Felswand erkennen können. Baut euch am besten mit den herumliegenden Steinen eine Rampe zum Triebwerk hoch.

Für jedes Teil, das ihr findet, bekommt ihr 500 Erfahrungspunkte. Obendrauf gibt es 14.000 Erfahrungspunkte, wenn ihr alle drei Teile zusammengetragen habt.

Fehlende Teile in Raumschiff einbauen

Habt ihr alle drei Teile eingesammelt, müsst ihr sie zum Raumschiff zurückbringen und dort auch wieder einbauen. Natürlich nicht irgendwo, sondern an dorthin, wo sie hingehören:

  • Die Schubdüse gehört an die rechte (östliche) Tragfläche.
  • Der Hitzeschild gehört an die rechte (östliche) Seite der Kapsel, gleich über der Tragfläche.
  • Die Batterie gehört auf den Sockel auf der rechten oberen Seite der Kapsel, gleich über dem Hitzeschild.
Fortnite_Season_3_Raumschiff_Teile_einbauen
Fortnite Season 3: Teile in Raumschiff einbauen.

Für jedes eingebaute Teil erhaltet ihr 500 EP Belohnung. Habt ihr alle drei Teile eingebaut, bekommt ihr weitere 14.000 Erfahrungspunkte.

Fortnite: Startet das Schiff

Habt ihr alle Teile eingebaut, könnt ihr nun im nächsten Schritt mit dem Raumschiff interagieren und das Schiff starten. Die Kiste hebt allerdings nicht sofort ab, sondern braucht dafür noch etwas Vorbereitungszeit. Bedeutet: Es wird ein 60-sekündiger Countdown in Gang gesetzt und ein grünlicher Schutzschild wird rund um die Insel mit dem Raumschiff aufgebaut. Eure Aufgabe ist es, die 60 Sekunden zu überleben, ohne den Bereich zu verlassen. Erreicht der Timer 0, hebt das Schiff ab und verschwindet im Himmel.

Fortnite_Season_3_Starte_das_Schiff
Fortnite Season 3: Habt ihr alle Teile eingebaut, könnt ihr das Raumschiff starten. Nachdem ihr es 60 Sekunden lang verteidigt habt, hebt es ab.

Für den Start des Raumschiffes bekommt ihr 25.000 Erfahrungspunkte. Außerdem bleibt am Startpunkt des Schiffes eine seltene (blaue) Truhe zurück und ihr findet rund um den Startpunkt ein paar Rifts, die ihr nutzen könnt, um weiterzuziehen.

Achtung: Steht nicht zu nahe am Schiff, wenn es abhebt, sonst verpasst ihr die Start- und Abfluganimation. Das liegt daran, dass das Schiff ein paar Rifts zurücklässt (kennt ihr sicher noch aus Kapitel 1). Steht ihr bei der Startanimation zu nahe am Schiff, erwischt ihr direkt einen Rift, werdet hoch in die Luft teleportiert und seht den Abflug nicht. Auf die Belohnung hat das jedoch keine Auswirkung.

Verhindere den Start des Schiffs!

Das Raumschiff zu starten ist nur der erste Teil des Herausforderungs-Event. Beim zweiten Teil geht es darum, den Start des Raumschiffs zu verhindern. Dafür muss zuerst einmal ein anderer Spieler den Start des Raumschiffes einleiten. Das braucht etwas Glück und Geduld. Am besten legt ihr euch irgendwo in der Nähe der Insel auf die Lauer oder lootet euch solange durch Craggy Cliffs, bis ein Spieler die drei Teile sucht, um das Raumschiff wieder flott zu machen.

Sobald der Spieler den Start einleitet, erscheint die große grüne Kuppel rund um die Insel und der 60-sekündige Timer beginnt. Begebt ihr euch nun in diese Kuppel, startet für euch der zweite Teil der Aufgabe und ihr müsst den Start verhindern. Dafür habt ihr zwei Möglichkeiten: Entweder ihr lauft direkt zum Raumschiff und interagiert mit ihm. Oder ihr legt den Spieler um, der den Start eingeleitet hat (wird durch ein rotes Symbol). Beides funktioniert, allerdings habt ihr nur Zeit, bis der Countdown "0" erreicht.

Gelingt es euch, den Start zu verhindern, erhaltet ihr als Belohnung 8.000 Erfahrungspunkte. Diese Aufgabe könnt ihr zudem immer wiederholen, wenn jemand den Start einleitet.

Mehr über Herausforderungen und Fortnite Kapitel 2 Season 3:

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading