Fortnite Season 3: Boot-Zeitherausforderung bei Motorboot Mätzchen absolvieren - So geht's

Motorboot, Motorboot, rudern tu ich nur zur Not!

Absolviere die Boot-Zeitherausforderung bei Motorboot Mätzchen - diese Herausforderung in Fortnite Woche 8 werden wohl schon ein paar von euch kennen, denn sie wurde bereits in der vierten Woche geleakt, kommt aber erst jetzt ins Spiel. Auf dieser Seite zeigen wir euch, wo ihr den Orientierungspunkt und das Zeitrennen bei Motorboot-Mätzchen auf der Karte findet und wie ihr erfolgreich eine Runde auf dem Wasserkurs absolviert.

Fortnite: Wo ihr die Boot-Zeitherausforderung bei Motorboot Mätzchen auf der Map findet

Um die Aufgabe zu lösen, müsst ihr euch erst einmal zu Motorboot-Mätzchen begeben. Dabei handelt es sich um einen Orientierungspunkt, der mit Season 3 beim großen Lazy Lake See hinzugekommen ist (Planquadrat E7). Um genau zu sein, handelt es sich um den Komplex auf der westlichen Insel, gleich östlich der Hydro 16 Staudammmauer.

Fortnite_Season_3_Karte_mit_Fundort_der_Boot_Zeitherausforderung_bei_Motorboot_Maetzchen
Fortnite Season 3: Karte mit Fundort der Boot-Zeitherausforderung bei Motorboot Mätzchen.

Ihr spielt Fortnite auf der PlayStation? Dann holt euch die kostenlosen und exklusiven Skins wie das Rex Outfit, den Lama Skin oder den Dinokommando Avatar im PlayStation Store.

Fortnite: So schließt ihr eine Runde beim Zeitrennen bei Motorboot-Mätzchen ab

Um die Aufgabe abzuschließen, müsst ihr euch eines der Motorboote schnappen. Die wegen eines Glitches kürzlich aus dem Spiel entfernten Motorboote sind glücklicherweise wieder zurück im Spiel, daher solltet ihr entlang der Stege auf der Insel leicht ein Exemplar finden können.

Habt ihr einen fahrbaren Untersatz, düst ihr damit zur Startlinie im Norden (neben der Tribüne). Haltet euer Boot vor der gelben Startampel an und wartet darauf, dass der 15-sekündige Countdown beginnt.

Sobald der Startschuss gegeben wurde, gebt ihr Gas und fahrt der Reihe nach durch die großen blauen Ringe, die nacheinander auftauchen. Jedes Mal, wenn ihr einen Ring passiert, hört ihr ein "Beep" und es erscheint ein neuer Ring, der euch den nächsten Checkpoint vorgibt. Das Ziel der Rundstrecke ist es, alle Checkpoints abzuklappern, bevor ihr am Ende die Ziellinie erreicht.

Ihr könnt natürlich den Boost des Boots verwenden, allerdings ist das nicht zwingend notwendig und macht die teilweise recht engen Kurven nur umso schwerer. Am besten schaut ihr euch einmal das nachfolgende Video an, damit ihr eine grobe Vorstellung von der Strecke und den Positionen der Ringe bekommt.

Mehr über Herausforderungen und Fortnite Kapitel 2 Season 3:

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Weitere Inhalte

PUBG: Details zum PCS2 Europa Finale und exklusiven In-Game-Items

25 Prozent der Einnahmen fließen in den Preispool.

Die ESL-Meisterschaft findet erstmals im Xperion Köln statt

Mit WarCraft 3 Reforged, Dota 2 und mehr.

PUBG erweitert E-Sport-Kalender um die Continental Series 3

Und nennt Termine für die PCS2 Grand Finals.

Riot kündigt LEC Sponsorendeal mit Saudi-Arabien nach massiver Kritik auf

"Es ist wichtig zu erkennen, wann wir Fehler machen."

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading