Fortnite Season 4: Benzinkanister von einem Teammitglied abschießen - so geht's

Teamarbeit!

Schieße einen Benzinkanister ab, der von einem Teammitglied geworfen wurde, bevor er aufschlägt - diese recht lang formulierte Challenge ist die letzte und auch schwierigste Herausforderung der neuen EP-Rausch 2 Aufgaben in Fortnite Season 4 Woche 12. Wie ihr sie trotzdem erfolgreich abschließt und wo ihr Benzinkanister finden könnt, zeigen wir euch auf dieser Seite.

Fortnite Season 4: Benzinkanister von einem Teammitglied abschießen Inhalt:

Karte mit Fundorte von Benzinkanister auf der Season 4 Map

Für diese Aufgabe braucht ihr unbedingt zwei Dinge. Erstens: Mindestens einen weiteren Mitspieler in eurer Gruppe, denn allein könnt ihr diese Aufgabe nicht lösen, und zweitens: einen Benzinkanister. Einen Mitspieler zu finden sollte kein großes Problem darstellen, kommen wir daher zu den Benzinkanistern.

Grundsätzlich sind die roten Reservekanister nicht besonders selten: Ihr könnt sie überall auf der Karte als Loot am Boden finden, was allerdings etwas Glück erfordert. Es gibt aber auch einige sichere Spawnpunkte, wo ihr immer Benzinkanister finden könnt. Dazu gehören vor allem die Bushaltestellen, die entlang der Hauptstraße auf der Insel verteilt sind, aber auch Wohnhäuser mit Garagen oder die Tankstellen in Fortnite. Wir empfehlen euch, eine der Tankstellen anzusteuern, denn dort sollte euch kein anderer Spieler dazwischenfunken. Auf der nachfolgenden Karte haben wir euch einige Orte markiert, wo ihr Benzinkanister finden könnt.

Fortnite_Season_4_Karte_mit_Fundorte_von_Benzinkanistern
Fortnite Season 4: Karte mit Fundorte von Benzinkanister.

So schießt ihr in Fortnite einen Benzinkanister von einem Teammitglied ab, bevor er aufschlägt

Wenn ihr die Aufgabe mit einem Freund gleich für euch erledigen wollt, landet ihr am besten am östlichen Rand des Slurpy Swamp Fabrikgeländes, gleich nach der Brücke (obere rechte Ecke von Planquadrat C7). Dort findet ihr auf der südlichen Straßenseite bei den Holzkisten gleich zwei Benzinkanister an einer Stelle - so kann jeder einmal einen Kanister werfen, während der andere darauf schießt.

Da es nicht ganz einfach ist, einen Kanister zu treffen, der üblicherweise nicht allzu weit geworfen wird, baut ihr euch am besten eine hohe Rampe. Der Spieler, der zuerst den Kanister wirft, stellt sich oben auf die Rampe und der Spieler, der darauf schießt, wartet unten in etwas Entfernung (Bedenkt die Explosion des Kanisters). Der Rest sollte klar sein: Der Spieler mit dem Kanister wirft Selbigen in einer möglichst geraden Bahn nach unten, sodass er leicht zu treffen ist. Solltet ihr mit der Methode nicht klarkommen, kann der Werfer den Kanister auch gerade nach oben in die Luft werfen, was allerdings automatisch in einem Bogen endet.

Es spielt zwar keine Rolle, welche Waffe dafür genutzt wird, wir raten aber entweder zu einer Schrotflinte - die Streuung hilft - oder eine schnell feuernde Waffe wie ein Sturmgewehr oder eine Maschinenpistole. Bereits ein Treffer reicht, um den Kanister zur Detonation zu bringen, was zugleich auch das Zeichen dafür ist, dass man getroffen hat. Am Ende der kleinen Schießeinlage gibt es fette 50.000 Erfahrungspunkte als Belohnung.

Mehr über Herausforderungen und Fortnite Kapitel 2 Season 4:

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading