Fortnite Season 4: Lasse einen Stark Roboter tanzen - So gelingt es!

So schwingt der Blechheini das Tanzbein!

Bei der wohl lustigsten Aufgabe der neuen wöchentlichen Herausforderungen in Fortnite Season 4 Woche 5 sollt ihr einen Stark-Roboter tanzen lassen. Zwei Wege stehen euch dafür offen, um einen Blechheini das Tanzbein schwingen zu lassen. Welche das sind, verraten wir euch nachfolgend auf dieser Seite.

Springe zu:

Mögliche Fundorte für Stark Roboter

Stark Roboter gibt es in rauen Mengen beim Stark Industries Komplex im zentralen Norden der Karte, sowie in kleineren fünfergruppen, die die Quinjet-Landepunkte beschützen. Die Quinjets haben jedoch keinen einzelnen festen Punkt auf der Karte, sondern landen stattdessen per Zufallsprinzip an einem von mehreren möglichen Orten auf der Karte. Die Landezonen werden euch aber auf der Karte mit kleinen weißen Flugzeugsymbolen markiert, ihr solltet sie also leicht finden können.

Wir empfehlen euch für diese Aufgabe, einen Roboter bei einem der Quinjets zu benutzen, da bei Stark Industries in der Regel viele Spieler landen, die euch in die Queere kommen können oder euren Roboter vom Tanzen abhalten. Denkt aber daran, dass ihr nicht ganz ohne Ausrüstung bei den Robotern aufkreuzen solltet.

Fortnite_Season_4_Karte_mit_Fundorte_von_Stark_Roboter
Stark Roboter könnt ihr in Fortnite Season 4 entweder bei Stark Industries oder bei den Quinjet Landepunkten finden.

Ihr spielt Fortnite auf der PlayStation? Dann holt euch die kostenlosen und exklusiven Skins wie das Farbenbomber Outfit, den Leviathan Skin oder den Kuschelbeauftragte Avatar im PlayStation Store.

So bringt ihr einen Stark Roboter zum Tanzen

Grundsätzlich gibt es zwei verschiedene Wege, wie ihr einen Stark-Roboter zum Tanzen bringen könnt:

  • Die erst Möglichkeit, um einen tanzenden Roboter zu sehen zu bekommen, ist es, einen Stark Roboter niederzustrecken und zu hacken. Stellt ihr euch anschließend in seine Nähe und startet ein beliebiges Tanz-Emote, schwingt der Blechkamerad ebenfalls sein Tanzbein. Ihr müsst nur darauf achten, dass der Blechheini nicht von anderen Robotern oder Spielern abgelenkt wird, sonst kann es sein, dass er lieber in der Gegend herumballert, anstatt zu tanzen.
    Fortnite_Season_4_lasse_einen_Star_Roboter_tanzen_hacken
    Fortnite Season 4: Hackt ihr einen Stark-Roboter und startet dann ein Tanz-Emote, tanzt der automatisch Roboter mit.
  • Der zweite Weg funktioniert ohne Gewalt, dürfte aber mehr Zeit und Glück in Anspruch nehmen, denn dafür müsst ihr zuerst einen Boogie Bombe finden. Selbige wurden zwar mit Patch 14.10 aus den Wettbewerb-Spielmodis (Arena und Turniere) entfernt, im normalen Battle Royale gibt es sie aber nach wie vor. Werft ihr eine Boogie Bombe auf einen herumlaufenden Stark-Roboter, fängt dieser zum Tanzen an.
    Fortnite_Season_4_lasse_einen_Star_Roboter_tanzen_Boogie_Bombe
    Fortnite Season 4: Werft ihr einem Stark-Roboter eine Boogie Bombe an den Kopf, fängt er zu tanzen an.

Unabhängig davon, welche Methode ihr für euch wählt, erwarten euch am Ende 25.000 Erfahrungspunkte als Belohnung.

Unser Partner von WohltatTV zeigt euch hier, wie ihr einen Stark Roboter in Fortnite tanzen lasst. Schaut doch mal bei seinem Kanal vorbei und lasst ein Abo da.

Mehr über Herausforderungen und Fortnite Kapitel 2 Season 4:

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Weitere Inhalte

PUBG: Details zum PCS2 Europa Finale und exklusiven In-Game-Items

25 Prozent der Einnahmen fließen in den Preispool.

Die ESL-Meisterschaft findet erstmals im Xperion Köln statt

Mit WarCraft 3 Reforged, Dota 2 und mehr.

PUBG erweitert E-Sport-Kalender um die Continental Series 3

Und nennt Termine für die PCS2 Grand Finals.

Riot kündigt LEC Sponsorendeal mit Saudi-Arabien nach massiver Kritik auf

"Es ist wichtig zu erkennen, wann wir Fehler machen."

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading