Fortnite Season 6 Patch Notes: Neue Urzeit-Waffen, Raubtiere und mehr

Das ist neu, das ändert sich.

Season 6 in Fortnite ist da und mit Fortnite Update 16.00 gibt's natürlich nicht nur eine neue Season 16 Map oder einen neuen Season 6 Battle Pass, sondern auch wieder viele, viele neue Dinge. Wie leider üblich, veröffentlicht Epic selbst keine detaillierten Battle-Royale-Patch-Notes, sondern mehr einen groben Überblick. Den Rest müssen die Fans selbst herausfinden. So kann man sich auch Arbeit sparen...

Schauen wir uns also mal an, was so alles neu ist (sofern bisher bekannt):

Fortnite Season 6: Urzeit-Waffen selbst herstellen

Mithilfe tierischer und technischer Teile ist es möglich, dass ihr eure eigenen Waffen herstellt. Dazu zählen unter anderem das Urzeit-Gewehr, der Revolver und Bögen wie der Flammen- und der Mechanik-Bogen.

Hier sind alle Items, die Berichten zufolge neu hinzukommen:

  • Makeshift Rifle
  • Primal Shotgun
  • Wolf Meat
  • Cuddle Fish
  • Makeshift Shotgun
  • Makeshift Submachine
  • Gun Primal
  • SMG Boar
  • Spire Guardian
  • Stink Sacs
  • Makeshift Revolver
  • Primal Flame Bow
  • Mechanical Shockwave
  • Bow Mechanical
  • Explosive Bow
  • Primal Stink Bow
  • Primal Rifle
  • Mechanical Bow
  • Items, die mit Tierknochen hergestellt werden
  • Chicken Items, die mit technischen Teilen hergestellt werden
  • Makeshift Bow
  • Frog Primal Pistol
  • Primal Bow
  • Stink Fish
  • Hunter's Cloak
Fortnite_Season_6_neue_Waffen
So sehen die neuen Waffen in Fortnite Season 6 aus.

Entfernte und zurückkehrende Waffen

Es scheint so, als wären die Pump Shotgun, der Revolver und das Burst AR in der neuen Season wieder verfügbar.

Indes fallen Sniper, Tac AR, Heavy AR, Charge Shotgun, Tac Shotgun und die Lever-Action Shotgun weg.

Wildtiere jagen und zähmen

Eine Menge Tiere erwarten euch auf der Insel, von Hühnern bis hin zu hungrigen Wölfen. Die könnt ihr jagen, um so Materialien für die Herstellung von Waffen zu erhalten, oder auch zähmen und sie für eure Zwecke einsetzen. Ebenso ist es möglich, auf ihnen zu reiten.

Zudem stellt Epic weitere Neuzugänge in Aussicht, denn "die gefährlichsten Raubtiere schlüpfen erst noch".

Mehr zu den Tieren und der Jagd erfahrt ihr auf der Seite Fortnite Season 6: Tiere zähmen, jagen und finden - So geht's

2

Bugfixes und Balancing-Änderungen

Das sind die wichtigsten Bugfixes des Season-6-Updates:

  • Allgemeines:
    • Ballon-Item vorübergehend deaktiviert
    • Änderung des Farbstils der Phantasmic Pulse Pickaxe war nicht möglich
  • Battle Royale:
    • Die Inventar-Menü-Auswahl tauchte bei mehreren Slots auf
  • Rette die Welt:
    • Der Val Defender hatte keine Perks, wenn er über die Valor-Questreihe freigeschaltet wurde

Anpassungen am Balancing:

  • Geschwindigkeitsanpassungen der Seilrutsche:
    • Maximalgeschwindigkeit aufwärts um 61 Prozent erhöht
    • Maximalgeschwindigkeit abwärts um 40 Prozent reduziert
    • Beschleunigung abwärts um 14 Prozent erhöht
  • Reduzierung der Magazingröße:
    • Schrotflinte: 150
    • Leichte Munition: 500
    • Mittlere Munition: 500
    • Schwere Munition: 50

Fortnite: Kreativmodus-Update V.16.00

Im Kreativmodus sieht die Sache schon besser aus und die Patch Notes bestehen aus detaillierten Angaben. Das hat sich geändert:

Verbessertes Barrieregerät

Das verbesserte Barrieregerät ist da und beinhaltet aktualisiertes Grafikdesign! Zuvor war das Barrieregerät an das Bauraster gebunden, doch nun kann es überall platziert werden, ohne an einem zuvor gebauten Gebäude verankert werden zu müssen. Das neue Barrieregerät kann ausgeschnitten, kopiert, eingefügt und gedreht werden und wird nun der Schnellleiste statt dem Falleninventar hinzugefügt. Zudem bietet die Barriere nun verbesserte Skaliermöglichkeiten. Wenn ihr eine kleinere oder größere Barriere benötigt, erlauben die Skalierverbesserungen euch das Verändern ihrer Größe, bevor und nachdem die Barriere platziert wurde.

Änderungen am Inselraster

  • Diese Änderungen sollen Creators dabei helfen, sich daran zu erinnern, welche Größe ihre verwendete Rasterinsel besitzt:
    • Die normale Rasterinsel wird nun grün dargestellt.
    • Die große Rasterinsel wird nun blau dargestellt.
    • Das flache Rasterzentrum wird weiterhin grau dargestellt.

Insel-Fehlerbehebungen

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Orte von Rissen vorgestellter Inseln im Zentrum nach rechts verschoben wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Spieler die Funktionsfähigkeit im Spiel verlieren konnten, wenn sich eine X-4 Stormwing auf der Insel befand.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den im Zentrum ein saisonaler Riss statt dem Hauptriss angezeigt wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Benutzeroberfläche zum Starten des Spiels ausgeblendet wurde, aber immer noch das Spiel starten konnte.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Spieler die Inselspieleinstellungen nicht bearbeiten konnten.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Spieler manchmal in veralteten Zentren landen konnten, wenn sie das Auffüllen bei der Spielersuche im Kreativmodus verwendeten.

Gameplay-Fehlerbehebungen

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Spieler jedes Mal angehalten wurden, wenn ein Schuss traf.

Werkzeug-Fehlerbehebungen

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Spieler sich bewegen konnten, während sie das Inventar benutzten.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Ausrüsten-Schaltfläche im Kreativinventar nicht wie vorgesehen funktionierte.

Waffen- und Gegenstands-Fehlerbehebungen

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Spieler unsichtbar werden konnten, wenn sie Versteckobjekte verwendeten.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Geschützturm nicht wie vorgesehen funktionierte.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Lagerfeuer nicht zerstört wurde, wenn Steine gelöscht wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Leuchtfeuerzeichen die Sichtweite im Spiel nicht beachteten.

Fertigobjekt- und Galerie-Fehlerbehebungen

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Objekte des Oaseninsel-Fertigobjekts und der gleichnamigen Galerie nicht zerstört werden konnten.
  • Ein Fehler wurde behoben, der eine niedrige Darstellungsdistanz bei der „Primitive Formen“-Galerie verursachte.

Geräte-Fehlerbehebungen

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Größe von Spielern, die einen Objekt-o-Matik oder eine Telefonzelle verwendeten, nicht korrekt angepasst wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Schneemanntarnung verschwand, wenn der Spieler eine Telefonzelle betrat und wieder verließ.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den HUD-Nachrichten oben angezeigt wurden, obwohl ihre Platzierung auf „Untere Mitte“ eingestellt war.

Mehr zu Fortnite Kapitel 2 Season 6:

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading