Fortnite trifft Among Us - Im Battle Royale geht's jetzt auf Impostor-Jagd

Der Spion ist unter uns…

  • Das neue Fortnite-Update bringt einen Among-Us-Modus in das Battle-Royale.
  • Umgesetzt wurde das Projekt von Mitgliedern aus der Community.
  • In "The Spy Within" kämpfen Agenten und Spione im Among-Us-Stil gegeneinander.

Mit den neuen Fortnite-Update bringt ein neuer Modus frischen Wind in das beliebte Battle-Royale. Im Stil des Party-Hits Among Us könnt ihr nun in einer größeren Gruppe als Agenten und Spione gegeneinander antreten - natürlich ohne dass die anderen wissen, auf welcher Seite ihr steht.

Im Grunde funktioniert der Modus mit dem Namen "The Spy Withinn" (also quasi "der Spion unter uns") genau wie Among Us selbst. Die Spione stehen zu Beginn einer Runde fest und müssen versuchen, die Agenten unbemerkt auszuschalten. Diese wiederum müssen versuchen, die Spione rechtzeitig zu enttarnen.

Das Projekt wurde von Mitgliedern der Community erstellt und kommt, zusammen mit der Möglichkeit, die Houseparty-Videochat-App für ein virtuelles Treffen der Mitspieler zu verwenden, wie gerufen für den neuen Lockdown. Insgesamt können zehn Spieler (acht Agenten und zwei Spione) an einer Partie "The Spy Within" teilnehmen.

Mit dem neuen Performance-Modus können auch Spieler ohne High-End-Mörder-Maschine an dem bunten Geschehen des Battle-Royales teilhaben und den neuen Modus mit weniger Rucklern genießen.

Among Us weiß auf jeden Fall, wie es Schlagzeilen generieren kann. Erst kürzlich wurde der Titel für die Nintendo Switch angekündigt und erhält nun auch ein inoffizielles Feature im Fortnite-Universum. Wie ein geschickter Impostor taucht der Titel überall dort auf, wo man ihn am wenigsten erwartet.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Melanie Weißmann

Melanie Weißmann

News Redakteurin

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading