Fortnite Update 14.10 Patch Notes - Das ist Neu

Mehr Superhelden im Anflug!

In Fortnite Season 4 wurde heute Update 14.10 auf die Server gespielt, nachdem Epic Games das Patch vom sonst üblichen Dienstag verschoben hatte. Nach den zahlreichen Leaks in den letzten Tagen und Wochen ist es kein großes Geheimnis mehr, dass mit diesem Update nun der neue POI Stark Industries auf der Karte zu finden ist und die Superkräfte der verschiedenen Marvel-Helden eingesetzt werden können. Darüber hinaus gibt es aber noch mehr interessante Neuerungen im Spiel und auch ein paar Leaks zu dem, was noch kommen wird.

Springe zu:

Stark Industries ist der neue benannte Ort auf der Season 4 Map

In den letzten Wochen sind schon viele kleinere POIs wie die Ant Villa auf der Karte aufgetaucht, doch nun hat es ein ziemlich großer Brocken auf die Insel geschafft: Stark Industries. Der benannte Ort deckt nun einen großen Teil der nordöstlichen Karte ab und hat noch einige neue Orientierungspunkte wie "Upstate New York" oder das "Stark-Haus am See" mit im Gepäck.

Fortnite_Season_4_Stark_Industries_1
So sieht der neue Ort "Stark Industries" auf der Fortnite Season 4 Map aus.

Auf dem Stark Industries-Gelände findet ihr unter anderem die neuen Iron Man-Autos (sind im Grund nur Whiplash in Rot/Gold) und jede Menge Stark Roboter, die auf alles schießen, was sich bewegt. Als Boss müsst ihr dort übrigens Iron Man ausschalten, um an einen Tresor-Schlüssel zu kommen. Laut Epic sollen bei Stark Industries noch viele Dinge im Lauf der Season abspielen.

Fortnite_Season_4_Stark_Industries_2
Der eigentliche "Stark Industries"-Komplex liegt im Süden des neuen Ortes.

Neue Superkräfte für die Marvel Helden in Fortnite

Nachdem bereits Groots Dornenschild, Surfers Board, Doctor Dooms Arkanhandschuhe und Doctor Dooms mystische Bombe im Spiel eingesetzt werden konnten, gibt es nun mit Patch 14.10 eine ganze Reihe neuer Superkräfte, mit denen ihr in die Schlacht ziehen könnt. Dazu gehört beispielsweise der Jump Smash von She-Hulk, die Repulsor-Kanonen von Iron Man oder die Vibranium-Rüstung von Black Panther.

Erste Anzeichen für Venom und Black Panther Skins in Fortnite

Black Panther hat ja bereits einen eigenen kleinen POI auf der Karte bekommen, doch vom Skin fehlte bislang noch jede Spur. Mit Patch 14.10 hat sich das aber geändert, denn Dataminer haben die ersten Anzeichen dafür entdeckt - zusammen mit denen vom Antihelden Venom.

Erstellt euren eigenen Helden Skin in Fortnite

Wenn ihr eurem Charakter schon immer ein eigenes Superheldenkostüm verpassen wollt, habt ihr nun die Möglichkeit dazu, denn die neuen Helden, die dem Item-Shop hinzugefügt wurden, können dank unzähliger Optionen stark individualisiert werden.

Weitere Updates von Patch 14.10 in der Zusammenfassung

  • Galactus Drohnen - Nachdem kürzlich Silver Surfer aufgekreuzt ist, rauschen nun als Nächstes die Streitkräfte von Galactus in Form von Kampfdrohnen an. Wenn ihr sie erledigt, soll es "Belohnungen" geben.
  • Neuer LTM, bei dem ihr die legendären Superkräfte aus dem ganz Marvel-Universum in einem neuen Comic-Crossover-LTM kombinieren könnt.
  • Es gibt eine neue geheime Herausforderung, die die Gnome aus Season 2 zurückbringt.
  • Neue Legacies im Karriere-Reiter - Rund ein Dutzend neuer Erfolge sind mit Patch 14.10 ins Spiel gekommen, die allesamt in Verbindung mit den neuen Superkräften stehen.
  • Neue Stempelkarten - Acht neue Karten wurden hinzugefügt, die sich um die neuen Superkräfte drehen. Wie immer gibt es jede Menge Erfahrungspunkte, wenn ihr sie abschließt.

Fortnite 14.10 Patch Bug Fixes

Wie üblich werden bei Spiel-Updates auch immer eine Reihe von Fehlern ausgebügelt. Epic selbst hält sich mit offiziellen Infos bekanntlich zurück, doch bei Trello sind viele Bugs notiert, an denen das Entwicklerteam arbeitet. Dazu gehört:

  • Das Deaktivieren von lizenziertem Audio (Radio) außerhalb eines Fahrzeugs.
  • Langsame Segelfluggeschwindigkeit nach erneuter Nutzung in bestimmten Situationen.
  • Nicht gespeicherte Wiederholungen bei der PlayStation 4.
  • Spielabstürze auf der PS4 und Nintendo Switch, wenn man Silver Surfers Board benutzt.
  • Fehlender Sound von gegnerischen Fallschirmen.
  • Verbrauchen von Fisch, wenn man in einem Auto als Beifahrer sitzt.
  • FPS-Einbrüche bei der Nutzung der Bifrost-Kondensstreifen.
  • Nachschublieferungen, die nicht verschwinden, nachdem sie geöffnet wurden.

Mehr zu Fortnite Kapitel 2 Season 4:

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Marvel's Avengers Test - Heldenhaft verpasste Chancen

Ihr habt einen Hulk? Ich habe 10 generische Soldaten!

Fortnite Season 4: Alle EP Münzen und ihre Fundorte

Wo ihr die gratis Erfahrungspunkte findet.

Die Sims 4 Cheats plus Add-Ons - Alle Codes für PC, PS4, Xbox One

Cheats für Nachhaltig leben, An die Uni, Inselleben, Werde berühmt, Jahreszeiten und mehr

The Witcher 3 Cheats: Alle Codes und IDs

70 Cheat-Befehle und rund 5.000 IDs ermöglichen euch alles, was ihr wollt.

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading