Fortnite Season 7: Verkaufsautomaten - Alle Fundorte und was ihr kaufen könnt

Alle Fundorte von Verkaufsautomaten der Season 7 Map und was ihr dort kaufen könnt, um eine epische Aufgabe in Woche 12 abzuschließen.

Die Verkaufsautomaten in Fortnite gibt es schon sehr lange und bieten eine verlässliche Möglichkeit, um Waffen und Gegenstände an festen Positionen auf der Karte zu erwerben. Egal, ob ihr etwas zum Heilen benötigt oder eine Knarre sucht, die Automaten spucken immer etwas für euch aus. Mitunter spielen die Maschinen auch eine Rolle bei Aufträgen wie der epischen Aufgabe Kaufe etwas bei einem Verkaufsautomaten in Woche 12. Auf dieser Seite zeigen wir euch daher, wo ihr Heilautomaten und kaputte Verkaufsautomaten auf der Season 7 Map finden könnt und welches Angebot die Blechkisten für euch bereithalten.

Fortnite Season 7: Verkaufsautomaten Inhalt:

Alle Fundorte der Alien-Geräte auf der Season 7 Map

Derzeit gibt es zwei verschiedene Arten von Verkaufsautomaten auf der Karte: zum einen die Heilautomaten und zum anderen die kaputten Verkaufsautomaten. Wie der Name schon vermuten lässt, spuckt ersterer nur Gegenständen zum Heilen aus (Verbände, Medikits, kleine und große Schildtränke), während ihr bei den kaputten Verkaufsautomaten an einer Gegenstandslotterie teilnehmt - hier bestimmt also immer der Zufall, welche Waffe ihr bekommt. Es kann etwas Nützliches sein oder der fünfte Objektwandler in Folge.

Wir haben euch auf der nachfolgenden Karte einmal alle Fundorte von den beiden Verkaufsautomatenarten markiert. Wie ihr selbst sehen könnt, gibt es von den kaputten Automaten deutlich mehr Exemplare, als von den Heilautomaten. Erstere könnt ihr bei vielen benannten Orten und Orientierungspunkten finden, während es die Heilautomaten nur bei Tankstellen gibt. Üblicherweise stehen die Blechkisten draußen an Hauswänden, es gibt aber auch ein paar Ausnahmen, die in Gebäuden zu finden sind.

Fortnite_Season_7_Karte_mit_Fundorten_von_Verkaufsautomaten
Fortnite Season 7: Karte mit Fundorten von Heilautomaten und kaputte Verkaufsautomaten.

Damit ihr vor Ort nicht lange nach den Automaten suchen müsst, hat Epic einige hilfreiche Anzeigen ins Interface und ins Spiel integriert. So werden euch die Automaten immer auf der Minimap am oberen rechten Bildschirmrand angezeigt, wenn ihr euch in ihrer Nähe befindet. Außerdem wird euch ein Automatensymbol eingeblendet, wenn ihr euch einem Automaten bis auf etwa 20 Meter nähert - Es ist durch alle Hindernisse wie Wände, Autos, Felsen und so weiter zu sehen und zeigt euch genau den Standort des Automaten an.

Fortnite_Verkaufsautomat_im_Interface_angezeigt
Fortnite Season 7: Auf der Minimap werden euch Verkaufsautomaten in eurer Nähe angezeigt. Kommt ihr ihnen näher, wird euch zusätzlich ein Symbol eingeblendet, das den genauen Standort anzeigt.

Kaufe etwas bei Verkaufsautomaten - Dieses Angebot erwartet euch

Verkaufsautomaten gibt es bereits seit Patch 3.4, allerdings hat sich das Angebot der ockerfarbenen Blechkisten im Laufe der Zeit immer wieder verändert: Waffen sind hinzugekommen oder wurden entfernt, die Ressourcen als Zahlungsmittel wurden von den Barren abgelöst, die zufälligen Spawnpunkte wurden gegen feste Orte getauscht und so weiter. Der große Vorteil, den die Automaten bieten, ist, dass man an fixen Punkten auf der Karte garantiert einen Gegenstand zum Heilen oder für den Kampf erhalten kann. Wenn ihr also kein Glück beim Auffinden von Waffen oder etwas zum Heilen habt, ist ein Automat eine gute Anlaufstelle dafür.

Derzeit gibt es zwei verschiedene Automaten mit unterschiedlichem Angebot in Fortnite: Heilautomaten haben, wie der Name schon sagt, verschiedene Gegenstände zum Heilen im Angebot, während kaputte Verkaufsautomaten einen zufälligen Gegenstand ausspucken - das dann von Waffen über Ressourcen bis zu Verbrauchsgegenständen alles Mögliche sein.

Fortnite_Season_7_Verkaufsautomaten_kaufen
Fortnite Season 7: Links seht ihr einen kaputten Verkaufsautomaten und rechts einen Heilautomaten.

Tipp: Wenn ihr einfach nur irgendetwas für eine Aufgabe kaufen sollt, geht zu einem Heilautomaten bei einer Tankstelle und zieht euch dort ein paar Verbände, ein Medikit oder einen Schildtrank heraus. Das geht am schnellsten und kostet euch die wenigsten Barren.

Angebot der Heilautomaten:

  • Verbände (10 Barren)
  • Medikit (25 Barren)
  • Kleiner Schildtrank (30 Barren)
  • Schildtrank (120 Barren)

Angebot der kaputten Verkaufsautomaten:

  • Mais (10 Stück, 100 Barren)
  • Zappler (4 Stück, 100 Barren)
  • Apfel (5 Stück, 100 Barren)
  • Kokosnuss (5 Stück, 100 Barren)
  • Pilz (5 Stück, 100 Barren)
  • Banane (5 Stück, 100 Barren)
  • Verbände (4 / 5 Stück, 100 Barren)
  • Medikit (4 / 5 Stück, 100 Barren)
  • Kleiner Schildtrank (4 / 5 Stück, 100 Barren)
  • Schildtrank (4 / 5 Stück, 100 Barren)
  • Schlürffisch (5 Stück, 100 Barren)
  • Angel (1 Stück, 100 Barren)
  • Profi-Angel (1 Stück, 100 Barren)
  • Metall (10 Stück, 100 Barren)
  • Stein (10 Stück, 100 Barren)
  • Holz (10 Stück, 100 Barren)
  • Schattenverfolger (exotisch, 1 Stück, 100 Barren)
  • Scharfschütze Sechs-Shooter (exotisch, 1 Stück, 100 Barren)
  • Saufkanone (exotisch, 1 Stück, 100 Barren)
  • Nachtfalke (exotisch, 1 Stück, 100 Barren)
  • Impulssalvengewehr (exotisch, 1 Stück, 100 Barren)
  • Schrauben und Muttern (8 Stück, 100 Barren)
  • Repetier-Scharfschützengewehr (selten / episch / legendär, 1 Stück, 100 Barren)
  • Maschinenpistole (ungewöhnlich / selten / episch / legendär, 1 Stück, 100 Barren)
  • Schrotflinte (ungewöhnlich / selten / episch / legendär, 1 Stück, 100 Barren)
  • Sturmgewehr (ungewöhnlich / selten / episch / legendär, 1 Stück, 100 Barren)
  • Pistole (ungewöhnlich / selten / episch / legendär, 1 Stück, 100 Barren)
  • Schwere Munition (20 Stück, 100 Barren)
  • Mittlere Munition (20 Stück, 100 Barren)
  • Leichte Munition (20 Stück, 100 Barren)
  • Schrotflinten-Munition (20 Stück, 100 Barren)
  • Verwandler (selten / episch / legendär, 1 Stück, 100 Barren)
  • Huhn (1 Stück, 100 Barren)

Weitere Aufgaben in Fortnite Kapitel 2 Season 7:

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading