Für die World of WarCraft: Shadowlands Beta anmelden - So geht's

Nächste Woche geht's los!

Executive Producer John Hight und Game Director Ion Hazzikostas haben gestern Abend (8. Juli) in einem 45-Minütigen Live-Stream über den Entwicklungsstand der nächsten WoW-Erweiterung, Shadowlands, gesprochen und dabei auch den Start der World of Warcraft: Shadowlands Beta angekündigt. Die soll bereits nächste Woche losgehen - wann genau, wurde jedoch noch nicht bekanntgegeben.

Auf der offiziellen Blizzard Shadowlands-Seite könnt ihr euch ab sofort für die Beta von Shadowlands anmelden. Dafür müsst ihr euch einfach mit eurem Blizzard-Account anmelden, auf den "Jetzt anmelden"-Button klicken und hoffen, dass ihr ausgewählt werdet.

World_of_Warcraft_Shadowlands_Beta_anmelden

Wie viele Spieler für die Shadowlands-Beta eingeladen werden oder welche Kriterien dafür ausschlaggebend sind, ist nicht bekannt. Üblicherweise versucht Blizzard bei den Tests möglich viele Spieler mit unterschiedlichen PC-Systeme ins Boot zu holen, um ein möglichst breites Spektrum an Hardware abdecken zu können.

Falls ihr nicht direkt eine Mail mit der Einladung erhaltet, müsst ihr aber nicht gleich den Kopf hängen lassen, denn wie immer gibt es mehrere Einladungswellen, die über den Sommer hinweg rausgehen sollen. Nachdem es bis zum Release von World of WarCraft: Shadowlands noch etwas dauert und mit fortschreitender Dauer der Beta immer mehr Spieler eingeladen werden, stehen eure Chancen ganz gut, dass ihr die Schattenlande besuchen könnt.

Neben dem Start der Shadowlands Beta hat John Hight auch die Gelegenheit genutzt, um die bei Sammlern begehrte World of Warcraft: Shadowlands - Collector's Edition und deren Inhalt vorzustellen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading