Erster Gameplay-Trailer zu Spider-Man: Miles Morales, Launchtitel für PS5

Die freundliche Spinne aus der Nachbarschaft ist wieder da!

Nachdem zuletzt im Juli bestätigt wurde, dass Insomniac Games' Spider-Man: Miles Morales in 4K mit 60fps auf der PS5 läuft, gibt es nun auch endlich einen ersten richtigen (wenn auch kurzen) Einblick ins Spiel.

Die Handlung setzt ein Jahr nach dem ersten Teil ein und zeigt die neue Heimat von Miles, Harlem, das mal wieder in Gefahr ist, denn es bahnt sich ein Bandenkrieg zwischen dem Energieunternehmen Roxxon und dem Underground, einer High-Tech-Kriminalarmee.

Im Trailer könnt ihr unter anderem die neuen Raytracing-Effekte bestaunen und im Kampf gegen ein paar Schurken demonstriert die freundliche Spinne aus der Nachbarschaft auch ein paar der neuen Fähigkeiten (Blitzschläge, Tarnung etc. )

Erscheinen soll Spider-Man: Miles Morales exklusiv für PlayStation 4 und PlayStation 5. Einen genauen Termin gibt es zwar noch nicht, doch grob peilt man schon Mal das Weihnachtsgeschäft 2020 an.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading