GH 2: Erfolgreiche Song Packs

Mehr Musik geplant

Über den Erfolg der drei bisher veröffentlichen Song Packs für die Xbox 360-Version von Guitar Hero 2 brauchen sich Activision und Red Octane sicherlich nicht zu beschweren. Nach Angaben der beiden Unternehmen wurden bisher insgesamt 300.000 Stück davon gekauft und runtergeladen.

"Das ist ein gewaltiger Erfolg für uns. Die Nachfrage scheint unersättlich zu sein.", so Dusty Welch von Red Octane. Trotz der 300.000 Käufe waren alle drei Song Packs jedoch nicht unumstritten bei den Fans. Viele von ihnen beschwerten sich über den Preis von 500 Microsoft Punkten (knapp sechs Euro) für ein einzelnes Paket mit jeweils drei Liedern.

Aufgrund des Erfolges scheint eine Preissenkung aber erstmal nicht in Sicht zu sein. Welch weiter: "Wir schauen uns aktiv in den Foren um. Wir hören den Leuten zu. Unser Ziel ist es, noch bessere Musik zum gleichen Preis zu veröffentlichen, um die Kunden damit zu begeistern."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading