God of War 3: Epilog wurde gestrichen

Weil er nicht fertig wurde

Eigentlich sollte God of War 3 am Ende noch einen Epilog bieten, der laut Senior Producer Steve Caterson allerdings gestrichen werden musste.

"Der schwiergiste Schnitt war vermutlich, dass wir einen ganzen Epilog für das Ende geplant hatten, den wir aber einfach nie... den wir einfach nicht fertig bekommen haben", sagt er im Gespräch mit Gametrailers.

"Vielleicht später", fügte er anschließend mit einem Lächeln hinzu.

Die Frage nach der Zukunft der Reihe beantwortete er hingegen wie folgt: "Ich bin besonders darauf gespannt, wohin das Franchise als nächstes geht, aber ich würde auch gerne versuchen, etwas Anderes zu erschaffen und dann mit dem, was wir gelernt und erfahren haben, zu versuchen, zum Franchise zurückkehren und versuchen, etwas Anderes zu schaffen."

"Das bedeutet nicht notwendigerweise eine Wiederbelebung, aber mit all diesem zusätzlichen, diesem unterschiedlichen Input... Je mehr Erfahrung man als Kunstform, jede Art von Kunstform, aus anderen Dingen schöpfen kann, desto besser wird das, auf das man sich gerade konzentriert."

Unsere Meinung zum dritten Teil der Reihe findet ihr auch ohne Epilog im Test zu God of War 3. Für einen detaillierten, technischen Blick unter die Haube von Sony Santa Monicas Epos, werft ihr einen Blick auf unser Making of zu God of War III

Zu den Kommentaren springen (7)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (7)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading