God of War: Brett Ratner macht den Film

Der Regisseur von Rush Hour und X-Men 3

Wie UGO von Regisseur und Produzent Brett Ratner erfahren hat, wird er den PlayStation-Titel God of War auf die große Leinwand bringen.

Zuvor drehte Ratner Filme wie Rush Hour oder X-Men: Der letzte Widerstand. Außerdem ist er als ausführender Produzent für die Serie Prison Break tätig.

Nähere Informationen über das Filmprojekt liegen derweil noch nicht vor. Ebenso wenig steht irgendein Starttermin in den Kinos fest.

Fans der Reihe werden sich also in Zukunft keineswegs über neues Material beschweren können, schließlich entsteht aktuell auch noch der dritte Teil der Reihe für die PS3. Einen kleinen Vorgeschmack darauf liefert der zur E3 veröffentlichte Teaser-Trailer zu God of War III.

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (8)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (8)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading