God of War III: 120-seitiges Skript

Teilt sich in drei Akte auf

Nach Angaben von Schreiberin Marianne Krawczyk wird das Skript für God of War III voraussichtlich 120 Seiten umfassen.

Diese Angaben machte sie laut Gamasutra während einer Rede auf der Austin GDC, indem sie und Synchronsprecherin DB Cooper unter anderem über schlechte Dialoge sprachen.

Für das Skript von God of War III werde es aber auf jeden Fall angemessene Proben und Lesungen geben, sagt Krawczyk. Bei 120 Seiten dürfte das natürlich eine Weile dauern. Die Story sei jedoch eine "sehr spezifische, drei Akte umspannende Erfahrung".

Allzu viele Details über das Spiel kennen wir bislang nicht. Immerhin veröffentlichte man aber schon einen kurzen Teaser-Trailer zu God of War III.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading