God of War III ohne HDD-Installation

Plug and Play? Okay!

Gute Nachrichten für Besitzer der „kleinen“ 40GB-PS3 und alle, die jeden Byte freien Festplattenspeicher zwei Mal umdrehen: God of War III wird keinerlei Installation auf eurem System benötigen.

Sony Santa Monicas Technik-Chef Christier Ericson bestätigte dies per Twitter:

„God of War 3 nimmt KEINE HD-Installation vor. Die 5MB, die auf der Packungsrückseite stehen werden nur für den Spielstand benötigt.“

Gut zu wissen.

Kratos olympisches Finale erscheint vermutlich am 19. März – ein Termin der von Seiten Sony zwar immer noch nicht wirklich bestätigt wurde, sich aus mehreren Quellen (unter anderem vieler für gewöhnlich gut informierter Versandhändler) aber ableiten lässt.

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading