Gothic-Rechte nicht bei JoWooD

Piranha Bytes äußert sich

In den letzten Tagen machten einige Berichte die Runde, wonach JoWooD nach Aussagen eines Mitarbeiters die alleinigen Rechte an der Gothic-Reihe besitze. Entwickler Piranha Bytes beziehungsweise die Pluto 13 GmbH hat dazu heute eine Stellungnahme veröffentlicht.

Darin geht man konkret auf die Meldungen der vergangenen Tage ein und teilt mit, dass diese Angaben keinesfalls der Wahrheit entsprechen. Die Rechte an zukünftigen Gothic-Titel liegen demnach nicht bei einem einzigen Unternehmen. Über die genaue Aufteilung schweigt man sich jedoch aus.

Es gebe allerdings auf jeden Fall umfangreiche und streng vertrauliche Vereinbarungen, die sich sowohl mit den Nutzungsrechten der bisher veröffentlichten Teilen als auch mit zukünftigen Projekten im Gothic-Universum beschäftigen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (10)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (10)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading