Mit dieser GTA 5 Mod bekommt ihr einen Flammenwerfer

Jetzt wird's heiß!

In Grand Theft Auto V stehen euch jede Menge verschiedener Knarren zur Auswahl, doch es gibt auch viele Waffen, die es nicht gibt. Dazu gehört unter anderem auch ein Flammenwerfer, mit dem ihr Los Santos in ein Flammenmeer verwandeln könnt. Genau das ändert die GTA 5 Mod: Real Flamethrower. Wie der Name schon sagt, bekommt ihr hier einen XXL Bunsenbrenner, mit dem ihr Gegner grillen oder die Gartenarbeit erledigen könnt.

Interessiert? Nachfolgend zeigen wir euch, wie ihr die Mod installiert und benutzt. Vergesst aber nicht, dass ihr nur als PC-Spieler GTA 5 Mods installieren könnt - auf den Konsolen werden leider keine Mods unterstützt, doch dafür könnt ihr mithilfe der GTA 5 Cheats schummeln.

Springe zu:

GTA_5_Mod_Flammenwerfer
Mit der GTA 5 Mod "Real Flamethrower" holt ihr euch einen Flammenwerfer ins Spiel.

So installiert ihr die GTA 5 Mod: Real Flamethrower"

Wie immer, wenn ihr eine GTA 5 Mod nutzen wollt, müsst ihr ein paar Voraussetzungen erfüllen, damit alles Problemlos klappt. Im Fall von Real Flamethrower braucht ihr allerdings nicht viel: Hier reicht bereits "OpenIV" aus, das die Installation automatisiert. Wo ihr das Tool herbekommt, zeigen wir euch auf der Seite Die besten GTA 5 Mods.

Habt ihr OpenIV installiert, könnt ihr euch im nächsten Schritt die Mod Real Flamethrower herunterladen und entpacken. Startet nun OpenIV, aktiviert den "Edit Mode" (oben in der Verzeichnis-Zeile), wechselt ins Verzeichnis "update\x64\dlcpacks " im Hauptverzeichnis eurer GTA 5 Installation und kopiert den heruntergeladenen Ordner "flamethrower" inklusiver der darin enthaltenen Datei "dlc.rpf" hinein.

Der Standardpfad der GTA 5 Installation ist:

  • Steam: C:\Program Files (x86)\Steam\steamapps\common\Grand Theft Auto V\
  • Epic Games Store: C:\Program Files\Epic Games\GTAV\
  • Social Club: C:\Program Files\Rockstar Games\Grand Theft Auto V\

Als Nächstes wechselt ins Verzeichnis "mods\update\update.rpf\common\data" (falls ihr keinen Mods-Ordner habt, wechselt ihr direkt ins Update-Verzeichnis). Sucht hier nach der Datei "dlclist.xml" und Rechtsklick darauf. Wählt "bearbeiten" und ccrollt ganz nach unten. Dort fügt ihr nun Folgendes ein:

<Item>dlcpacks:\flamethrower\</Item>

Speichert ab und prüft am besten noch einmal, ob euer Eintrag auch wirklich gespeichert wurde. Wenn nicht, habt ihr OpenIV wohl nicht als Administrator gestartet. Falls es mit dem Editor vor OpenIV einfach nicht klappen will, könnt ihr alternativ auch die dlclist.xml kurz wo anders hin kopieren, sie mit einem beliebigen Texteditor wie Notepad++ bearbeiten und dann wieder zurück kopieren.

Damit seid ihr eigentlich fertig, allerdings könnt ihr optional noch die "explosionfx.dat" updaten, um spektakulärere Brände und Explosionen zu bekommen. Dafür wechselt ihr in OpenIV ins Verzeichnis "update\update.rpf\common\data\effects". Darin findet ihr bereits eine Datei mit dem Namen "explosionfx.dat" die ihr mit der heruntergeladene "explosionfx.dat" ersetzt (benennt die alte Datei am besten um oder sichert sie an einem anderen Ort). Damit seid ihr fertig und könnt spielen.

So bekommt ihr den Flammenwerfer in GTA V

Habt ihr die Installation der Mod abgeschlossen, könnt ihr GTA 5 starten und ins Spiel einsteigen. Wenn ihr euch den Flammenwerfer holen wollt, gibt es dafür zwei Wege. Der erste funktioniert über ein Trainer-Mod wie beispielsweise dem "Native Trainer" der beim ScriptHookV-Paket dabei ist. Hier könnt ihr den Flammenwerfer einfach mit dem Begriff "WEAPON_FLAMETHROWER" aufrufen und schon habt ihr das Teil in der Tasche.

Wenn ihr keinen Trainer installiert habt, könnt ihr alternativ auch in jedes beliebige Waffengeschäft (Ammu-Nation) stapfen und dort den Flammenwerfer kaufen. Viel Spaß beim Grillen!

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading