GTA 5 Mod verbessert Atlas Karte und Radar mit mehr Farbe und Details

Kartenupdate für die Navigation.

Wenn euch die schwarzgraue Darstellung der Map in Grand Theft Auto V nicht gefällt oder nicht detailliert genug ist, wird es Zeit für eine GTA 5 Map Mod. Es gibt bereits zahlreiche Karten-Mods für GTA 5, die dank Vorteilen wie hochauflösenden Assets und farblichen Markern eine deutlich bessere Alternative zu Atlas-Karte des Spiels darstellen. Eine dieser Map-Mods ist Atlas / Colored Map 16K, die der Karte mehr Farbe verpasst und jede Menge Korrekturen für die Straßen mitbringt.

Interessiert? Nachfolgend zeigen wir euch, wie ihr das Mod installiert und nutzt. Vergesst aber nicht, dass ihr nur auf dem PC GTA 5 Mods installieren könnt - Konsolen unterschützen leider keine Mods, doch immerhin könnt ihr mit den GTA 5 Cheats schummeln.

GTA_5_Mod_Atlas_Colored_Map_16K
Mit der GTA 5 Mod "Atlas / Colored Map 16K" könnt ihr der schwarzgrauen Standardkarte mehr Farbe und Details verpassen.

So installiert ihr das GTA V Mod: Atlas / Colored Map 16K

Wenn ihr schon ein paar GTA 5 Mods ausprobiert habt, kennt ihr das Spiel: Ihr braucht erst mal ein paar Scripts und Mods, damit alles richtig funktioniert. Neben dem üblichen - ScriptHookV, ScriptHookVDotNet und OpenIV (auf der Seite Die besten GTA 5 Mods erfahrt ihr mehr dazu) - braucht ihr vor allem "Radar Zoom" und natürlich "Atlas / Colored Map 16K". Beides findet ihr auf der Projektseite des Atlas / Colored Map 16K.

Entpackt als Erstes die "RadarZoom.zip" und kopiert die beiden Dateien "RadarZoom.dll" und "RadarZoom.ini" in das Hauptverzeichnis eurer GTA 5 Installation. Der Standardpfad ist:

  • Steam: C:\Program Files (x86)\Steam\steamapps\common\Grand Theft Auto V
  • Epic Games Store: C:\Program Files\Epic Games\GTAV
  • Social Club: C:\Program Files\Rockstar Games\Grand Theft Auto V

Nun könnt ihr die "Atlas Colored Map 16K that also works in Radar 3.1.0 Standard.rar" entpacken. Für die Installation startet ihr anschließend OpenIV, wählt GTA 5, klickt oben in der Menü-Leiste auf "Tools" und wählt anschließend den "Package Installer". Sucht nun die Datei "map without street names.oiv" im zuvor entpackten Ordner und öffnet sie. Folgt dem Installer bis zum Ende (wählt als Installationsort euer am besten den Mod-Ordner im GTA 5 Hauptverzeichnis) und ihr könnt loslegen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Redakteur

Seit 2011 bei Eurogamer.de dabei. Zockt alles aus dem Hause Blizzard, insbesondere D3, Overwatch, Starcraft 2 und WoW-Raids (auch nach 10 Jahren noch). Hört Rock und Metal, hat einen Drachen-Fetisch, kann mit Fußball nichts anfangen, ist stolzer Besitzer eines Monstergrills und mag Kuchen und Kekse (viel zu sehr).

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading