11. Copter Carnage

Wichtig hier: Lasst den Helikopter in Ruhe., Ihr könnt ihm nichts anhaben. Versteckt Euch stattdessen vor ihm und sammelt die kugelsichere Weste im Hof ein. Kümmert Euch so schnell es geht um die Wellen der aus drei Richtungen auftauchenden Spanish Lords und geht in Deckung wann immer der Hubschrauber Euch gefährlich werden kann. Habt Ihr einige Angriffswellen zurückgeschlagen, flieht der Helikopter und Ihr müsst ihm nur noch zum Lagerhaus der Lords folgen.

12. Kenny Strikes Back

Begebt Euch zum Lagerhaus der Lords und zertrümmert das Nummernpad am Tor. Führt nun die Drähte zusammen und verdreht sie, um das Tor zu öffnen. Schießt Euch gegen etwa ein halbes Dutzend Lords einen Weg in den hinteren Bereich frei, um zum Van zu gelangen. Nutzt dabei schön die Deckung, die Euch Container und Laster bieten.

Habt Ihr den Van geknackt, schließen zwei weitere Lords das Tor wieder. Schafft Ihr sie aus dem Weg, erscheinen zwei weitere, die das Tor wieder öffnen. Habt Ihr die erledigt, könnt Ihr mit dem Van entkommen. Auch auf dieser Flucht solltet Ihr Euch nicht im Gefecht mit Euren Verfolgern aufreiben: Zerstört, wenn Ihr könnt, aber nicht um jeden Preis! Schließlich müsst Ihr nur bei der gelben Markierung ankommen, um die Mission zu schaffen – Verfolger hin oder her. Schlitzt am Ende noch das Futter der Türverkleidung auf: Bingo!

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung von GTA: Chinatown Wars.

Anzeige

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Deputy Editor - Eurogamer.de

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Mehr Artikel von Alexander Bohn-Elias

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

RDR: Knapp 7 Mio. Exemplare ausgeliefert

Auch Chinatown Wars erfolgreich

Chinatown Wars HD kommt für das iPad

Ab nächster Woche erhältlich

GTA: Chinatown Wars für die PSP

Im Herbst als UMD und Download