GTA: Chinatown Wars - Komplettlösung • Seite 32

Alle Missionen, Drogenhandel, Kameras

1. Trail Blazer

Im Osten findet Ihr einen Tanklaster an der Tankstelle, den Ihr kurzschließen müsst. Als Ihr Euch zu Eurem Zielort begebt schlägt der Tank leck und zieht eine brennende Benzinspur hinter sich her. Gebt also Gas, werdet, sofern es geht, nicht langsamer, sonst explodiert Ihr, bevor Ihr Euer Ziel erreicht. Auf der zweiten Brücke versperren die Überreste eines Verkehrsunfalls die rechte Spur und die letzten beiden Kurven sind besonders problematisch. Wenn Ihr auf der ersten Hälfte der Fahrt aber wenig Fehler macht, solltet Ihr aber genügend Vorsprung vor den Flammen haben. Parkt den Laster am Zielort und gebt Fersengeld.

2. The Offshore Offload

Wer zu dieser Mission mit einem Patriot-Geländeagen kommt, hat exzellente Erfolgsaussichten. Ansonsten besorgt Ihr Euch ein Taxi oder ein anderes viertüriges Gefährt (besser noch einen Polizeiwagen. Die Stretch-Limo vor Hsins Appartement ist verlockend, aber keine gute Wahl). Werdet anschließend einen eventuellen Fahndungslevel los.

Hinter dem Noose-Van mit Hsins Männern gibt es eine Gasse. Fahrt rückwärts fast bis zum Ende hinein, ohne die Wachen zu alarmieren und nähert Euch dem Heck des Vans. Hier beginnt ein Minispiel in dem Ihr einen Sprengsatz anbringen müsst. Ist das getan rennt Ihr zu Eurem Wagen und steigt ein. Hsins Männer sindnun frei und steigen zu Euch ins Auto.

Euer Fahndungslevel erhöht sich nun drastisch. Keine Zeit zu verlieren! Fahrt zum nächsten blauen Punkt auf der Karte und haltet in der Nähe des Buchhalters, damit auch er einsteigen kann. Haltet Euch nicht mit den Cops auf – schließlich wird Euer Fahrzeug zu diesem Zeitpunkt schon ziemlich beschädigt sein und fahrt schleunigst zum gelben Punkt auf der Karte.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung von GTA: Chinatown Wars.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading