Halo 3: 1 Mio. Vorbestellungen

Alleine in Nordamerika

Mit riesigen Schritten nähert sich Bungies Shooter Halo 3 der Fertigstellung. Die Fans sind offenbar schon recht heiß auf den Titel. Wie Microsoft nämlich heute bekannt gab, wurde die Marke von einer Million bei den Vorbestellungen geknackt.

Dazu sei noch angemerkt, dass sich diese Zahlen lediglich auf Nordamerika beziehen, die weltweit Menge an Vorbestellungen dürfte sicherlich nochmal um einiges höher ausfallen. Ab dem 26. September dürft Ihr dann in Europa die Trilogie mit Halo 3 zu einem Ende führen.

Weitere Impressionen zum Spiel findet Ihr in unserer E3-Vorschau und in den ersten Eindrücken vom Halo 3-Event in Amsterdam. Auf der Übersichtsseite warten zudem wie gewohnt Trailer und Screenshots auf Euch.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (12)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (12)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading