Halo: Reach angeblich in Arbeit

Bungie-Forum lässt spekulieren

Bungie arbeitet angeblich ein neuem zweiten Halo-Projekt namens Halo: Reach.

Auslöser der Spekulationen ist ein Screenshot des Bungie-Forums, in dem kurzzeitig ein "Halo: Reach"-Unterforum zu sehen war.

Laut Kotaku erhielt man diesen Hinweis zusammen mit dem "Herbst 2010" als Terminangabe von einer anonymen Person.

Bungie selbst wird aller Voraussicht nach in Microsofts Pressekonferenz auftreten. Auf der Website des Entwicklers hieß es in der letzten Woche zum Thema E3: "Wir sehen uns am Montag."

Mit ziemlicher Sicherheit wird man also zumindest Halo 3: ODST zeigen. In einigen Stunden wissen wir mehr.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading