Horizon Forbidden West: So gefährlich ist der Schlangen-artige Slitherfang

Der Slitherfang ist eine Schlangen-artige Kreatur in Horizon: Forbidden West und ziemlich gefährlich.

Anfang des Monats konntet ihr in einem neuen Trailer zu Horizon: Forbidden West bereits einen ersten Blick auf eine Schlangen-artige Kreatur im Spiel werfen.

Zu diesem mechanischen Biest, das auf den Namen Slitherfang hört, liegen nun weitere Details vor.

Beeindruckend, höchst beeindruckend

Game Informer beschreibt Slitherfang als eine der "beeindruckendsten neuen Maschinen" im Spiel. Und gefährlich ist die Schlange so oder so, denn sie schießt giftige Säure in Aloys Richtung, die aus einem Tank an ihrem Hals kommt.

Eine gute Strategie ist somit natürlich, diesen Tank - neben anderen wichtigen Komponenten - aufgrund der Reichweite der Säure-Attacke als Erstes ins Visier zu nehmen.

Mit ihrem Schwanz kann Slitherfang zudem elektrische Blitze feuern. Als kleine Warnung rasselt die Schlange kurz vorher mit ihrem Schwanz, ähnlich wie bei einer echten Schlange. Auch diese Waffe könnte ihr mit gezielten Schüssen ausschalten. Die abgetrennte Schwanzrassel lässt sich sogar gegen Slitherfang einsetzen, wenngleich die Kreatur gegen elektrischen Schaden gut geschützt ist.

Vorübergehend geschwächt

Aufpassen solltet ihr außerdem auf zusätzliche Elemente am Nacken von Slitherfang. Mit diesen feuert sie Schallimpulse ab, die Aloy vorübergehend taub machen, gleichzeitig kann sie sich dann nicht mehr so schnell bewegen und ein paar Sekunden lang nicht angreifen.

Laut Game Informer ist es schwer, dieser Attacke auszuweichen, daher solltet ihr lieber die Distanz zu Slitherfang vergrößern, wenn die Kreatur den Angriff einsetzt.

Abhängig vom Zustand verändern sich überdies die Angriffsmuster, ihr könnt nicht den ganzen Kampf über auf die gleiche Taktik setzen. Die Schlange kann Aloy auch von höhergelegenen Bereichen stoßen, ihr müsst also in Bewegung bleiben.

Stealth-Attacken sind bei ihr wirkungslos, anfällig ist sie aber gegen Feuer, Eis und Plasma.

Freut ihr euch schon auf den Kampf gegen Slitherfang? Ein wenig Geduld braucht ihr bis dahin noch, denn Horizon Forbidden West erscheint am 18. Februar 2022 für PlayStation 5 und PlayStation 4.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading