Immortals Fenyx Rising - Athenas Schub meistern, Atalante Schattenheldin, Bosskampf (Hain des Kleos)

Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten eures Schildes.

Athenas Schub meistern

Um dieses Gewölbe auf der finsteren Insel im Nordwesten überhaupt erst betreten zu können, braucht ihr das Laserimmunitäts-Upgrade für Athenas Schub (die Rammattacke mit dem Schild). Nur so kommt ihr durch die engmaschige Laserbarriere, die den Zugang versperrt.

Im Gewölbe stellt ihr euch auf der runden Schalterplattform vor die Laserschranke, damit die rote Energietür dahinter verschwindet und huscht dann mit LB / L1 / L plus X / Quadrat / Y hindurch. Damit habt ihr im Grunde auch schon gelernt, was ihr braucht, um diesen Level zu schaffen.

Athenes_Schub_1

Segelt über die Grube auf die andere Seite, nutzt einen Doppelsprung und in der Luft Athenas Schub, um durch die Laser auf die höhere Ebene zu kommen und nach ein paar Wiederholungen zum zweiten Checkpunkt zu gelangen. Nun nach Osten durch die Laser mit einer Kombination aus gleiten, Athenas Schub und Ares' Zorn.

Nun geht es nach Nordosten weiter. Im folgenden Abschnitt müsst ihr mithilfe von Athenas Schub ein paar Kisten zerbrechen, um vorwärts zu kommen. So kämpft ihr euch nach und nach zum vierten Checkpunkt vor.

Hier wird die Sprungsequenz etwas kniffliger, aber wenn ihr Athenas Schub geschickt einsetzt, gelangt ihr mit Leichtigkeit zum fünften Checkpunkt nach einem kurzen Segelflug. Immer daran denken, dass ihr mit Ares' Zorn gewissermaßen einen dritten Sprung in petto habt, wenn es mal eng wird. Nach diesem Abschnitt könnt ihr nach links zum sechsten Checkpunt springen:

Athenes_Schub_2

Auch dieses Massiv klettert ihr empor, an dessen Westseite herum. Oben springt und gleitet ihr dann mit dem Gleitschub rüber zum Ziel mit dem Blitz des Zeus. Anstatt ihn aber zu nehmen, klettert ihr auf das Dach des kleinen Schreines und schaut nach Süden.

Athenes_Schub_3

Aus dieser Höhe könnt ihr mit eurem Gleitflug leicht das Massiv erreichen, das zur Truhe führt. Sie enthält die Rüstung Anhaltende Weisheit. Die sieht nicht nur extrem gut aus, sie hat auch eine 36-prozentige Wahrscheinlichkeit bei einem Kopfschuss bis zu drei Gegner mit einem Blitz zu treffen.

Danach springt ihr zum Blitz des Zeus zurück und nehmt auch die Inhalte der Truhe dort an euch, denn darunter befindet sic hein weiterer Blitz des Zeus. Danach habt ihr Athenas Schub offiziell gemeistert, denn dieses Gewölbe ist geschafft.

Atalante Schattenheldin

Lauft nach unten zum Lavastrom und schießt einen Ferngelenkten Pfeil hindurch. Der fängt Feuer. Steuert ihn nun durch die Ringe und in die Fackel hinein, um Aufwind-Plattformen entstehen zu lassen.

Atalante_Schattenheldin_1

Das gleiche macht ihr an der nächsten Stelle erst links, dann rechts, bis beide lila Kristalle erleuchtet sind. Hier wird es etwas schwieriger dadurch, dass sich einige der Ringe, durch die ihr schießen müsst, bewegen. Am besten, ihr habt für dieses Gewölbe schon die Präzisionssteuerung für Apollons Pfeile freigeschaltet. Ohne wird es spätestens bei den rechten Ringen mindestens problematisch, wenn nicht unmöglich.

Atalante_Schattenheldin_3

Die Ringe auf der rechten Seite sind nämlich etwas seltsam arrangiert und ihr müsst einen recht steilen Zickzack-Kurs fliegen, was sich mit der Präzisionssteuerung natürlich leichter machen lässt. Hat man noch ein paar Ausdauertränke dabei, kann man eine ganze Weile mit seinem Pfeil durch die Gegend fliegen.

Sind beide Fackeln entzündet, könnt ihr die nächsten Aufwinde zum Bossraum nehmen.

Atalante_Schattenheldin_2

Bosskampf Atalante

Hier ist es besonders wichtig, zuerst den Bären auszuschalten. Immer wieder solltet ihr aber darauf achten, nicht auch von Atalantes Pfeilen getroffen zu werden, die sie von außerhalb eures Sichtbereiches abfeuert. Sie sind allerdings leicht zu parieren. Den Bären ringt ihr mit Athenas Schub und Axthieben durch Betäubungsschaden nieder. Bewegt euch so, dass er möglichst häufig genau in der Schussbahn Atalantes ist. So blockt er ihre Schüsse auf euch.

Zurück zum Inhalt: Immortals Fenyx Rising - Alle Gewölbe des Tartaros mit Truhen

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur  |  derbohn

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading