Immortals: Fenyx Rising - Das sind die PC-Systemanforderungen

Von 720p und 30fps bis 4K und 30fps.

  • Ubisoft nennt die PC-Anforderungen von Immortals: Fenyx Rising
  • Erfahrt, was ihr mindestens benötigt und was empfohlen wird
  • Ubisoft gibt detaillierte Empfehlungen ab

Welche PC-Hardware braucht ihr, um Immortals: Fenyx Rising vernünftig zu spielen? Nun gibt es eine Antwort darauf.

Ubisoft hat nämlich die offiziellen PC-Anforderungen des kommenden Titels verraten.

Dabei geht das Unternehmen sehr ins Detail und liefert euch Empfehlungen für fünf verschiedene Einstellungen. Hier alle Einzelheiten:

Sehr niedrige Einstellungen - 720p/30fps

  • Prozessor: Intel Core i5-2400 / AMD FX-6300
  • Grafikkarte: GeForce GTX 660 / AMD R9 280X
  • VRAM: 2 GB Nvidia / 3 GB AMD
  • RAM: 8 GB (Zweikanal-Modus)
  • Speicher: 28 GB HDD
  • Betriebssystem: Windows 7 (nur 64-Bit)

Hohe Einstellungen - 1080p/30fps

  • Prozessor: Intel Core i7-3770 / AMD FX-8350
  • Grafikkarte: GeForce GTX 970 / AMD R9 290
  • VRAM: 4 GB
  • RAM: 8 GB (Zweikanal-Modus)
  • Speicher: 28 GB SSD
  • Betriebssystem: Windows 10 (nur 64-Bit)

Hohe Einstellungen - 1080p/60fps

  • Prozessor: Intel Core i7-6700 / AMD Ryzen 7 1700
  • Grafikkarte: GeForce GTX 1070 / AMD RX Vega 56
  • VRAM: 8 GB
  • RAM: 16 GB (Zweikanal-Modus)
  • Speicher: 28 GB SSD
  • Betriebssystem: Windows 10 (nur 64-Bit)

Sehr hohe Einstellungen - 1440p/60fps

  • Prozessor: Intel Core i7-8700K / AMD Ryzen 5 3600X
  • Grafikkarte: GeForce RTX 2070 Super / AMD RX 5700
  • VRAM: 8 GB
  • RAM: 16 GB (Zweikanal-Modus)
  • Speicher: 28 GB SSD
  • Betriebssystem: Windows 10 (nur 64-Bit)

Sehr hohe Einstellungen - 4K/30fps

  • Prozessor: Intel Core i7-8700K / AMD Ryzen 7 3700X
  • Grafikkarte: GeForce RTX 2070 / AMD RX Vega 56
  • VRAM: 8 GB
  • RAM: 16 GB (Zweikanal-Modus)
  • Speicher: 28 GB SSD
  • Betriebssystem: Windows 10 (nur 64-Bit)

Immortals: Fenyx Rising erscheint am 3. Dezember 2020 für PC, Xbox One, PlayStation 4, PS5, Xbox Series X/S, Nintendo Switch und Stadia. Unsere Eindrücke zum Spiel lest ihr in Martins Vorschau zu Immortals: Fenyx Rising.

Im PlayStation Store könnt ihr das Spiel als Standard Edition (69,99 Euro) und Gold Edition (99,99 Euro) vorbestellen, Handelsversionen sind bei Amazon erhältlich.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading