In Alpaca Ball spielt ihr Fußball… mit Alpakas!

Für bis zu acht Spieler.

Alpaca Ball ist das neueste Projekt des Entwicklerstudios Salt Castle Studio aus Salzburg.

Dabei handelt es sich um einen neues Fußballspiel, in dem ihr mit Alpakas spielt.

In dem "chaotischen Partyspiel", in dem euch die "Alpakas wortwörtlich um die Ohren fliegen", spielt ihr mit bis zu acht Personen im Couch-Koop, es soll noch in diesem Jahr für Switch und PC erscheinen.

Unter anderem gibt's noch einen Karrieremodus und wenn gerade keine Freunde da sind, spielt ihr gegen Bot-Alpakas. Bei den "lebendigen" Spielfeldern ließen sich die Entwickler von südamerikanischen Orten wie Machu Picchu inspirieren. Und natürlich könnt ihr das Aussehen eures Alpakas individuell anpassen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading