Jagged Alliance 3 kommt 2011

Neuer Publisher, neues Glück

Die Jagged-Alliance-Reihe soll im kommenden Jahr auf die Bildschirme der Spieler zurückkehren.

Der deutsche Publisher bitComposer hat sich die Rechte an der Reihe gesichert und will einen dritten Teil 2011 veröffentlichen. Konkretere Einzelheiten dazu nannte man allerdings bislang nicht.

Seit 1999 war die Lizenz zuletzt im Besitz von Strategy First, die aber lediglich ein Add-On und eine DS-Portierung veröffentlichten. Jagged Alliance 3D und Jagged Alliance 3 wurden beide wieder eingestellt.

Letztendlich können sich die Fans also doch noch auf einen dritten Teil freuen und dürfen ihre Söldnergruppe einmal mehr durch die Gegend scheuchen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (11)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (11)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading