Jagged Alliance wird verfilmt

Union Entertainment macht's

Jagged Alliance steht für vieles: Taktische Kämpfe, eigenwillige Charakter, die sich auch mal in die Haare kriegen, schwarzen Humor - und seit heute auch für "Verfilmung".

Denn Publisher Strategy First hat heute die Partnerschaft mit dem Filmunternehmen Union Entertainment angekündigt. Zusammen wird man die Spielereihe verfilmen, und dabei alles einbauen, was auch Jagged Alliance ausmacht. Taktische Kämpfe, Charakter, die sich auch mal in die Haare kriegen, ... - steht ja alles oben.

Wann der Film in die Kinosäle kommt, wurde nicht verkündet. Es dürfte aber noch etwas dauern, angefangen zu drehen hat man schließlich noch nicht.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (6)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Simon Holthausen

Simon Holthausen

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (6)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading