Kein Cyberpunk auf der Switch: 8 Spiele, die euch über 2077 hinwegtrösten

Wählt eure Dosis Neon!

Was ist die Steigerungsform von "Hype"? Na, Cyberpunk 2077! Trotz - oder wegen? - mehrmaliger Terminverschiebung kann es die Spielewelt dieses Jahr kaum erwarten, endlich nach "Night City" zu ziehen und sich dort so richtig in all den Quests zu verlieren.

  • Auch auf der Switch gibt es Cyberpunk-Spiele!
  • Wenn schon nicht von CD Projekt, dann doch von den Indies
  • Hier habt ihr 8 der schönsten Cyber-Games für die Switch im Video

Aber nicht Nintendo Switch-Spieler - die bekommen nämlich kein Cyberpunk 2077. Vorerst. Schließlich hätte auch kaum jemand mit einem funktionalen Witcher 3 auf dem kleinen Handheld gerechnet. Und ich kann euch zwar keinen Mario mit Roboarmen oder Link unter verregneten Neonreklamen versprechen, aber bevor ihr euch jetzt extra für November eine neue Konsole kauft, schaut doch erstmal in unsere Liste acht attraktiver Cyberpunk-Spiele für die Switch.

Dieses Videoformat mit einem "Begleitartikel" ist neu, sagt ruhig, ob es euch gefällt, was noch nicht ganz passt und gerne auch, ob ihr mehr versteckte Cyber-Schätze für die Switch kennt.

Observer

  • Entwickler: Bloober Team / Publisher: Aspyr
  • Release: August 2017
  • Erstveröffentlichung auf der Switch: Februar 2019
  • Observer im Nintendo Store

Den Anfang macht Observer, gewissermaßen ein futuristisches Detektiv-Adventure mit starkem Horror-Einschlag inklusive surrealer, grotesker Bilder und Jumpscares: In 2084 sieht Krakau ganz schön runtergekommen aus - nach der Nanophage, einer "digitalen Pandemie", haben Drogen und Krieg der Psyche der Menschen schwer zugesetzt und das spiegelt sich auch in deren Wahrnehmung wieder. Und mittendrin Rutger "Roy Batty" Hauer, der euren Ermittler in diesem langsamen, aber spannenden Cyber-Thriller mimt.

7th Sector

  • Entwickler: Sergey Noskov / Publisher: Sometimes You
  • Release: März 2019
  • Erstveröffentlichung auf der Switch: Februar 2020
  • 7th Sector im Nintendo Store

7th Sector ist ein Puzzle-Plattformer mit einem Twist: Ihr startet als gefangener Schatten auf einem Bildschirm, könnt da aber raus, indem ihr euch in einen Energiefunken verwandelt und dann durch die Kabel in der Umgebung wandert. Mal ein Radio auf die richtige Welle einstellen, zu einem Spielzeug werden oder eine Luftturbine zum Übersteuern bringen - so unterschiedlich sind die Rätsel, die euch am Ende durch immer mehr Einblicke in die Welt und verschiedenen Enden belohnen. Technisch und in Sachen Schwierigkeitsgrad nicht ganz, aber durchaus einen Blick wert.

The Red Strings Club

The Red Strings Club hat definitiv die richtige visuelle Ausrüstung für die Switch: Pixelart, viel Story, Gesellschaftskritik und einzigartiges Gameplay. Hier wollen die Entwickler euch mehrmals durch die Geschichte schleusen, was man auch gerne mitmacht, weil sie extrem gut geschrieben ist. Aber was storytechnisch wirklich ausgezeichnet ausgearbeitet wurde, lässt im Gameplay vielleicht ein bisschen nach: Das Herstellen von Implantaten fühlt sich unsicher an und auch beim Balancieren mit Drinks bin ich mir nicht so ganz sicher, ob das so ruckelig gewollt ist. Dennoch ein sehens- und erlebenswertes Spiel mit interessantem Ansatz.

Die 9 besten Cyberpunk Spiele 3

Cyber Protocol

Cyber Protocol bringt den Retro-Arcade-Vibe auf die Konsole aber lässt trotzdem alles nach Cyberpunk schreien. Das haben wir vor Allem den Fans von Gibson und Stephenson und den von Rob Shields inspirierten Design zu verdanken. Denn da will man sich einfach länger dran sitzen, um sich alle Punkte zu holen und jede Karte auf "Perfekt" zu meistern.

RUINER

  • Entwickler: Reikon Games / Publisher: Devolver Digital
  • Release: September 2017
  • Erstveröffentlichung auf der Switch: Juni 2020
  • RUINER im Nintendo Store

Rengkok City, 2091. Ein Soziopath mit Körpermodifikationen versucht seinen Bruder aus den Fängen des korrupten Systems vom HEAVEN-Konzern zu befreien. Alle sind korrupt und Moral spielt keine Rolle. Hier geht's ums Schießen! Der Twin-Stick-Shooter erinnert an einen richtig gut polierten Anime Cyberpunk-Film - a la AKIRA oder Ghost in the Shell.

Cloudpunk

Endlich wissen wir, wann Cloudpunk für die Switch erscheint, denn das Abenteuer einer Schwebetaxifahrerin in der Megametropole Nivalis würde ich nicht verpassen wollen. Man muss zwar schon einen Faible für stilisierte Klötzchengrafik haben, für die ich in der Regel nicht die optimale Abnehmerin bin, aber die Stimmung dieser speziellen Themenwelt ist extrem gut eingefangen. Und wenn ich dadurch eine schön erzählte Geschichte aus dem Alltag einer offenen Cyberpunk-Welt bekomme - dann schaue ich auch gerne über die Blöcke hinweg.

Die 9 besten Cyberpunk Spiele 1

Bevor es an die letzten beiden Kandidaten geht, mit denen man den Cyberpunk-Entzug ein wenig dämpfen kann: diese Titel haben ebenfalls eine Nennung verdient, sind aber nicht ganz so "cyberpunk-ig" wie die anderen in dieser Liste - die Links führen euch in den Nintendo Store:

Danger Scavenger (Ende 2020 für Switch) (Star Drifters, Piotr Wolk)
Transistor (Supergiant Games, Confetti Inc.)
2064: Read Only Memories (MidBoss)
AI: The Somnium Files (Spike Chunsoft, Chunsoft)
Katana Zero (Akiisoft, Devolver Digital)

Liberated

Ein Geheimtipp für mich ist die Mischung aus Comic, Videospiel und einem guten Buch. Liberated versteht sein Szenario so verdammt gut, dass neonfarbene Leuchtreklamen und angeschweißte Roboterarme einem nicht in jedem Frame ins Gesicht schlagen müssen. Durch die Abwechslung von Quick-Time-Events a la "The Walking Dead" von Telltale, normalem Platforming-, Shooter-Gameplay und Comic Panels macht das Spiel einfach Spaß, auch wenn es in seinen Action-Ausflügen nicht unbedingt die Reife größerer Spiele erreicht. Dann mischt es auch noch seine zwei Genres "Noir" und "Cyberpunk" gekonnt zusammen und voila: Und voila: Das perfekte Cyberpunk Switch-Spiel für einen verregneten Abend!

VA-11 Hall-A: Cyberpunk Bartender Action

Die Visual Novel mit Twist: Was den Job eines Bartenders hier so verlockend macht, sind nicht die synthetischen Getränke, die mit 3 Klicks und 5 Zutaten zusammengemischt sind, sondern die Kunden, die in unsere kleine Bar kommen. Durch ihre persönlichen Geschichten erfährt man so einiges über "Glitch City" und vergisst durch diese Einblicke schnell und gerne, dass sie nur aus Pixeln besteht.

Vielleicht kennt auch ihr den einen oder anderen Cyberpunk-Underdog auf der Switch? Welche Spiele gehören eurer Meinung nach in die Liste? Ihr wisst, wo es zu den Kommentaren geht.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (8)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Ana Kudinov

Ana Kudinov

Video Editor

Twitch-Streamerin, Kaffeeliebhaberin und Video-Editorin bei Eurogamer.de - Liebt Strategie-, Indiespiele und vor allem Japanogedöns so sehr, dass man sich fragen könnte was kam zuerst: Ana oder Anime?

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (8)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading