Keine Epic-Spiele in diesem Jahr

Andere UE3-Spiele im Vordergrund

Von Epic ist nach Angaben von Mark Rein in diesem Jahr nicht mit einem neuen Spiel zu rechnen.

"Wir haben keine Spiele, die 2010 erscheinen", sagt er. "Vom Standpunkt der Spiele aus gesehen dreht es sich also mehr um die Spiele unserer Kunden, richtig? In diesem Jahr haben wir schon einige ziemlich großartige Spiele gesehen. Mass Effect 2, BioShock 2... und Arkham Asylum erscheint in der GOTY-Version in 3D, das wird ziemlich cool."

Unklar ist, ob Rein damit nur Epic-Spiele meint, die in Carolina entwickelt werden, oder auch bei anderen Studios des Unternehmens in Utah und Polen.

Das zu Epic gehörende Team von People Can Fly sicherte sich kürzlich die Rechte am Namen "Bulletstorm".

Epic will jedenfalls schon bald über das Spiel sprechen, das über EA erscheinen wird. Ob es sich dabei um das Projekt von People Can Fly handelt, ist unbekannt.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading