Kena: Bridge of Spirits - Leveln: Alle Upgrades für Nahkampf, Bogen, Schild, Bomben und Rott

Mehr Möglichkeiten für den Kampf.

Auch Kena: Bridge of Spirits hat ein einfaches Progressionssystem zum Leveln sozusagen, um die Hauptfigur ein Stück weiterzuentwickeln und stärker zu machen.

Es ist beileibe keine komplexe Angelegenheit, die euch hier erwartet, aber immerhin etwas. Mit erspielten Karmapunkten lassen sich diverse Upgrades für den Kampf freischalten, mit denen Kena erweiterte Möglichkeiten genießt und neue Aktionen ausführen kann.

Auch die kleinen Rott, die ihr auf euren Reisen sammelt, können in einige der Angriffe mit einbezogen werden. Fürs Freischalten aller Fähigkeits-Upgrades schaltet ihr die Silbertrophäe "Geschickter Geisterführer" frei.

Hier eine Übersicht der Upgrades in Kena: Bridge of Spirits.

Springe zu:

upgrade
Investiert die verdienten Karmapunkte, um eure Fertigkeiten im Kampf zu verbessern.

Nahkampf-Upgrades

  • Sprintangriff leicht (50 Karma): Drückt beim Sprinten R1 zum Ausführen eines schnellen Rundumschlags.
  • Sprintangriff schwer (100 Karma): Drückt beim Sprinten R2 zum Ausführen eines mächtigen Angriffs aus der Luft.
  • Luftschlag (150 Karma): Drückt beim Springen R2 zum Ausführen eines verheerenden Angriffs aus der Luft.
  • Perfekter Angriff: Führt einen schweren Angriff mit präzisem Timing durch, um massiven Schaden anzurichten.

Schild-Upgrades

  • Gegenschlag (150 Karma): Drückt nach dem Parieren die R1-Taste für einen Wirbelangriff in direkter Folge.
  • Schildstärke + (200 Karma): Hierbei wird die Stärke von Kenas Schild erhöht.
  • Pariermut: Schafft ihr es, einen feindlichen Angriff mit dem Schild zu parieren, erhaltet ihr sofort eine Rott-Aktion für den Kampf.
  • Schildstärke ++: Hierbei wird die Stärke von Kenas Schild nochmals merklich erhöht.

Bogen-Upgrades

  • Fokus (150 Karma): Drückt R3 (den rechten Stick), während ihr den Bogen spannt, um die Zeit kurz zu verlangsamen.
  • Mehrfachschuss (200 Karma): Schießt ihr einen gebundenen Gegner ab, spaltet sich der Pfeil und springt über auf Feinde in der Nähe.
  • Verbesserter Köcher (300 Karma): Kena bekommt einen zusätzlichen Pfeil und kann fünf Stück abfeuern, bevor der Geisterbogen wieder geladen werden muss.
  • Verbesserter Köcher ++: Kena bekommt noch einen zusätzlichen Pfeil und kann sechs Stück abfeuern, bevor der Geisterbogen wieder geladen werden muss .

Bomben-Upgrades

  • Abschussbombe (200 Karma): Erhöht den von der Bombe angerichteten Schaden, wenn Kena die Bombe abschießt, bevor sie von allein explodiert.
  • Mehrfachbombe: Hiermit lassen sich zwei Bomben auf einmal erzeugen und gegen Feinde nutzen.

Rott-Upgrades

  • Rott-Hammer (100 Karma): Haltet R2 für einen schweren Angriff und drückt dann Quadrat zum Erzeugen des Rott-Hammers, der sogar aus der Entfernung Schaden anrichtet.
  • Tritt dem Kampf bei (300 Karma): Ihr startet Kämpfe mit einer Rott-Aktion, die bereits verfügbar ist, ohne dass ihr sie aufladen müsst.
  • Rott-Pfeil (200 Karma): Drückt Quadrat beim Spannen des Bogens (L2+R2), um einen Rott-Pfeil einzulegen. Der Schuss wird deutlich mächtiger.
  • Rott-Bombe (300 Karma): Haltet L2+R1 und drückt Quadrat um Erzeugen einer Rott-Bombe. Zündet sie zum Verlangsamen von Feinden und Geschossen in der Nähe.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Sebastian Thor

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading