Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning erscheint im September, neue Erweiterung und Collector's Edition angekündigt

Neue Abenteuer im nächsten Jahr.

THQ Nordic hat den Veröffentlichungstermin von Kingdoms of Amalur: Re-Reckoning bestätigt, das demnach am 8. September für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheint.

Gleichzeitig gibt's eine kleine Überraschung, denn im kommenden Jahr erscheint mit Fatesworn eine brandneue Erweiterung für das Spiel. Details dazu liegen aber noch nicht vor.

Das Spiel gibt's zum einen in einer Standard Edition für 39,99 Euro und zum anderen in einer Fate Edition für 54,99 Euro, die bereits die kommende Erweiterung umfasst.

Darüber hinaus erscheint noch eine Collector's Edition für 109,99 Euro, die neben dem Hauptspiel und der Fatesworn-Erweiterung noch eine Figur von Alyn Shir (20,8cm hoch), einen Schlüsselanhänger, fünf Lithographien mit In-Game-Artworks und den Soundtrack enthält.

Für das Remaster verspricht der Publisher eine "überarbeitete, moderne 4K-Grafik, neue Licht- und Spezialeffekte und vieles mehr".

Das Spiel - darunter die Collector's Edition - lässt sich bei Amazon bereits vorbestellen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading