L4D 1: 4-gegen-4-Matchmaking erhältlich

L4D2-Demo jetzt auch für XBL-Silber-User

Wem es schon länger reicht, mit Gegnern und Mitspielern, die nicht vernünftig spielen oder verfrüht aus dem Versus Modus von Left 4 Dead 1 aussteigen, der klatscht nun dreifach in die Hände. Denn Valve hat nun ein vernünftiges 4-gegen-4-Matchmaking für die PC-Version von L4D als Patch bereitgestellt.

Damit sucht euer Viererteam gezielt nach einer Vierergruppe ehrenvollerer Gegenspieler. Dieses Matchmaking ist von Haus aus auch in Left 4 Dead 2 enthalten. Außerdem beinhaltet der Patch einige Fixes, z.B. wurde ein Bug in Bezug auf ein Crash-Course-Achievement beseitigt.

Zusätzlich dürfen sich Nutzer von Xbox-Live-Silber nun selbst ein Bild vom kommenden Nachfolger machen, denn die ehemals Gold-exklusive Demo ist mittlerweile auch ihnen zugänglich. Vielleicht bewegt sie ja den einen oder anderen dazu, sich einen Gold-Account zuzulegen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

The Witcher 3 Cheats: Alle Codes und IDs

70 Cheat-Befehle und rund 5.000 IDs ermöglichen euch alles, was ihr wollt.

GTA 5 Cheats: Waffen, Autos und mehr (PC PS4 Xbox)

Alle aktuellen Cheats für GTA 5: alle Waffen und Fahrzeuge, Unsterblichkeit, Fahndungslevel senken

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading