LittleBigPlanet: Patch verbessert Moderation selbsterstellter Level

Und bringt neuen Ingame-Shop

Gleich zwei Patches veröffentlichte Media Molecule im Laufe des gestrigen Tages für LittleBigPlanet.

Eines der Updates erweitert das Spiel um einen neuen Ingame-Shop, in dem man ohne den Umweg über den Playstation Store downloadbare Inhalt kaufen kann. Das andere widmet sich der transparenteren, faireren Moderation von spielererstellten Levels.

Anfang November gab es eine Art Aufschrei in der LittleBigPlanet-Community, da praktisch über Nacht einige der selbsterstellten Levels spurlos verschwunden sind. Wie kurz darauf bekannt wurde, löschte Media Molecule Level von Spielern, die gegen das Copyright verstoßen, dauerhaft und ohne weitere Mitteilung an die Spieler.

Das neue Modell, das nun seit gestern mit dem neuen Patch in Betrieb ist, fällt deutlich gelassener aus: Anstatt beanstandete Level unwiderruflich zu löschen, deaktiviert Media Molecule sie lediglich temporär.

Dem betroffenen Spieler wird zudem mitgeteilt, welche Elemente seines Levels dazu führten, dass es deaktiviert wurde. Der Spieler kann dann entscheiden, ob er entsprechende Änderungen an seinem Level vornimmt, um eine Reaktivierung zu ermöglichen.

Mit den Updates auf Version 1.07 von LittleBigPlanet werden natürlich auch noch einige Bugs behoben, darunter beispielsweise Animationsprobleme der kleinen Sackboy-Ärmchen. Außerdem sollte es nun weniger versehentliche Ohrfeigen geben. Media Molecule überarbeitete auch die Suchfunktion des Spiels: Nun kann man Level auch anhand der "besten Bewertungen" finden.

Eine komplette Liste aller Änderungen findet Ihr auf dem offiziellen Playstation-Blog.

Videos, Screenshots, Reviews sowie Tipps für LittleBigPlanet findet Ihr auf unserer Gamepage zum Spiel.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Robert Zetzsche

Robert Zetzsche

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading