LucasArts entwickelt Star Wars: The Force Unleashed

Für Xbox 360 und PS3

LucasArts arbeitet an Star Wars: The Force Unleashed, einem neuen Actiontitel, der sich für Xbox 360 und PlayStation 3 in Entwicklung befindet.

Das Spiel soll gewissermaßen die Lücke zwischen den Filmen Die Rache der Sith sowie Eine neue Hoffnung schließen und erzählt den Kampf zwischen Darth Vader und dem Imperator. Ihr schlagt Euch dabei auf Vaders Seite und verkörpert einen seiner Lehrlinge.

Im Mittelpunkt von The Force Unleashed steht natürlich die Macht, die Ihr auf verschiedenste Weisen einsetzen könnt. Damit auch die Umgebung glaubwürdig auf Eure Fähigkeiten reagiert, hat LucasArts eine neue Engine entwickelt, die unter anderem physikalische Berechnungen selbständig übernimmt, was sehr viel dynamischer wirken soll.

Wenn alles gut geht, dürft Ihr voraussichtlich ab Herbst 2007 der dunklen Seite Eure Dienste erweisen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Fabian Walden

Fabian Walden

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading